F2 Surfboards

42
  • Surfboard im Test: SX 82 Silberpfeil (2011) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 SX 82 Silberpfeil (2011)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 135 l
  • Surfboard im Test: Hornet 134 LTD von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Hornet 134 LTD

    • keine Tests
  • F2 Powerglide 145 CSE

    • ohne Endnote
    • 1 Test
  • Surfboard im Test: Rebel 75 von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Rebel 75

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 75 l
  • Surfboard im Test: Discovery von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Discovery

    • keine Tests
  • Surfboard im Test: Xantos 152 von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Xantos 152

    • keine Tests
  • Surfboard im Test: XTC 103 LTD von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 XTC 103 LTD

    • keine Tests
  • Surfboard im Test: Stoke 116 von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Stoke 116

    • keine Tests
  • Surfboard im Test: Barracuda 72 (2013) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Barracuda 72 (2013)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 72 l
  • Surfboard im Test: Rodeo 102 (2013) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Rodeo 102 (2013)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 102 l
  • Surfboard im Test: Barracuda 84 (2012) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Barracuda 84 (2012)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 84 l
  • Surfboard im Test: Vegas 136 LTD (2012) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Vegas 136 LTD (2012)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 136 l
  • Surfboard im Test: Vento 116 LTD (2012) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Vento 116 LTD (2012)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 1416 l
  • Surfboard im Test: Barracuda 77 (2012) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Barracuda 77 (2012)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 77 l
  • Surfboard im Test: Vantage Air 136 (2011) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Vantage Air 136 (2011)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 133 l
  • Surfboard im Test: Baracuda 76 (2011) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Baracuda 76 (2011)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 76 l
  • Surfboard im Test: Rodeo 98 (2011) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Rodeo 98 (2011)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 98 l
  • Surfboard im Test: RX 132 (2010) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 RX 132 (2010)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 133 l
  • Surfboard im Test: Vantage Air 136 (2010) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Vantage Air 136 (2010)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 137 l
  • Surfboard im Test: Vibe 84 (2010) von F2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    F2 Vibe 84 (2010)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Volumen: 84 l
  • Seite 1 von 3
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema F2 Drop-Knee-Boards.

Weitere Tests und Ratgeber zu F2 Dropknee-Boards

  • Ritt auf den Wellen
    active woman Nr. 5 (September/Oktober 2013) Und dann kommt sie: Meine erste Welle, auf der ich stehend Richtung Strand gleite. Ich paddele an, springe auf und stehe - wenn auch etwas wackelig - mit beiden Beinen auf dem Brett. Wow - das ist es also. Wie ich es gemacht habe? Keine Ahnung. Ist aber auch genauso egal, wie dass es noch lange nicht wie bei den Profis aussieht. Ich versuche es einfach gleich wieder! "Eigentlich kann jeder surfen lernen. Eine gewisse Grundlagenfitness reicht vollkommen aus", meint Surflehrer Andreas Brendt.
  • Wo nachts das Meer leuchtet
    REISE & PREISE 4/2009 Linie B21 fährt nach Condado, Linie A5 nach Ocean Park und Isla Verde, die Strände von Piñones erreicht man von Isla Verde mit der Linie C45. Públicos sind Minibusse, die zwar landesweit operieren, jedoch weniger Touristenrouten folgen und keine Zeitpläne haben. Relativ gut kommt man z. B. von Rio Piedras (San Juan) nach Fajardo (US$ 15) oder Ponce (US$ 20). n AUSKUNFT Fremdenverkehrsamt Puerto Rico, Tel. 0611-2676710, www.gotopuertorico.com.