BMC Mountainbikes

73
  • Fahrrad im Test: Trailfox TF01 (Modell 2014) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Teamelite 01 XT (Modell 2016) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 10,35 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Trailfox TF01 (Modell 2012) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Teammachine SLR01 Disc - Shimano Dura Ace (Modell 2018) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    • Sehr gut (1,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Gewicht: 7,1 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox 03 One - Shimano SLX (Modell 2018) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 14,1 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Teamelite 01 (Modell 2016) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 9,3 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Trailfox 01 AMP LTD - Shimano XTR Di2 (Modell 2018) von BMC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike, E-Bike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 22 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox SF02 29 (Modell 2015) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,9 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon, Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox Trailcrew 02 - Shimano Deore XT (Modell 2017) von BMC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,1 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon, Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Fourstroke 02 SLX-XT (Modell 2016) von BMC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,42 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon, Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox 03 Trailcrew (Modell 2017) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 14,2 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • BMC Speedfox 03 Trailcrew - Sram NX (Modell 2017)
    Fahrrad im Test: Speedfox 03 Trailcrew - Sram NX (Modell 2017) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 14,2 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Teamelite TEO2 29 SLX (Modell 2015) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Hardtail
    • Gewicht: 11,15 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox SF03 29  (Modell 2016) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,56 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox 02 Trailcrew (Modell 2016) von BMC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 13,1 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon, Aluminium
    weitere Daten
  • BMC Trailfox TF01 XX-1 Trailcrew (Modell 2014)
    Fahrrad im Test: Trailfox TF01 XX-1 Trailcrew (Modell 2014) von BMC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,32 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox SF01 29 (Modell 2015) von BMC, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 11,7 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speedfox 03 Trailcrew (Modell 2016) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 14,4 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Trailfox TF02 von BMC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • BMC Trailfox TF01 - SRAM XX1 (Modell 2014)
    Fahrrad im Test: Trailfox TF01 - SRAM XX1 (Modell 2014) von BMC, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mountainbike
    • Federung: Fully
    • Gewicht: 12,32 kg
    • Rahmenmaterial: Carbon
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema BMC Mountainbikes.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Grosser Fuchs
    Ride 1/2012 Mit dem ‚Speedfox SF29‘ wagt sich BMC erstmals an ein 29er-Fully. Ob der Grosse mit der fulminanten Markteinführung des anderen Neulings, dem Carbon Trailfox, mithalten kann hat der Test gezeigt.
  • bikesport E-MTB 1-2/2011 Ein Lowriser-Lenker würde dabei sicher helfen. Dennoch lassen sich die Trails jederzeit rasant rocken. Top ausgestattetes Race-Bike, um ordentlich die Berge hochzuheizen. Steiler und schneller geht immer! Mit dem Methanol stellt Bianchi ein optisch ansprechendes Bike mit edler Ausstattung auf die Beine. Die klassische Geometrie ist ganz auf Rennen ausgelegt, was die knackige Übersetzung, langer Vorbau, schmaler Lenker und harter Sattel unterstreichen.
  • Heißer Herbst: Radmessen ´08
    aktiv Radfahren 9-10/2008 neben den normalen raddaten werden auch pulsdaten, Trittfrequenz, Höhenmeter und die Temperatur aufgezeichnet. Dank digital codierter 3-Kanal-Funktechnik und dem einsatz mehrerer Sensoren ist er eines der am breitbandigst einsetzbaren multifunktionsgeräte. Dank zweier einstellbarer raddurchmesser kann der roX 9.0 neben dem Trekkingrad auch an einem weiteren Fahrrad genutzt werden. Die Sigma-typische einfa- che Bedienung soll auch bei diesem multitalent erhalten bleiben.
  • aktiv Radfahren 6/2008 Zwei Skaterrollen erlauben das quere Nachziehen im Faltzustand. Gute Bremsen, wertige Ausstattung. Clever: Shimano Ketten-/Nabenschaltung mit kurzem Capreo-Schaltarm Lob fürs Birdy Touring! Komfortabel, tourentauglich, souveränes Fahren, gutes Falten, clever. Sehr gut gemacht! Vorsicht, hier kommt ein Birdy für Stadt-Liebhaber. Ein cleveres No-Problem-Faltrad, dank Front- und Heckfederung sowie Breitreifen ultimatives Gegenmittel gegen Pflaster, Bordsteinkanten, Asphaltrippen.
  • Specialized Roubaix Pro
    RennRad 5/2008 Vielleicht, ein Tarmac mit Zertz-Einsätzen? Sebastian Maag: Das würde die Orientierung innerhalb der Produktvielfalt sicher noch schwieriger machen. Wenn man bedenkt, dass sich die beiden Top-Bikes Roubaix S-Works und Tarmac S-Works SL2 in der vertikalen Elastizität (Komfortmessung) gerade mal um 0,6 inch/lbf unterscheiden, ist das sicherlich ein spürbarer Unterschied. Ein zusätzliches Modell würde die Abstufung aber so verfeinern, dass sie nicht mehr spürbar wäre.
  • KilimanjaroMan
    bikesport E-MTB 5/2008 Stein rechts an der Weggabelung – es geht nach rechts, Stein links, klar, es geht nach links. Sollte eigentlich nicht zu übersehen sein. Aber das Roadbook ist eine gute Empfehlung und es wird 2009 verfügbar sein. Wir machen ja die Umrundung des Kilimanjaro auch als normale Bikesafari in 5 oder 6 Tagen, und da können wir das Buch bei den Touren ausarbeiten. Super wäre natürlich auch ein Sponsoring durch eine GPS-Firma. In den zweiten Tag bist du also mit 40 Minuten Rückstand auf Louis gestartet.
  • Edel & Stark
    bikesport E-MTB 7/2008 Mit dem Sieg in der Abstimmung über die Laufräder gewinnt DT Swiss bereits zum zweiten Mal. So finden sich in der erlesenen XCR 100 RL Federgabel nun auch noch die entsprechenden Laufräder der Schweizer. Mit deutlichem Vorsprung gewinnt Syntace mit dem F99 Vorbau und dem Duraflite Carbon-Lenker die Abstimmung zum Cockpit. Was folgt, ist die fünfte Wahl mit den Schaltkomponenten.bike sport news zeigt Ihnen im vierten Teil der Lesertraumbike-Reihe, wie sich die Laufräder und das Cockpit zusammensetzen und wie es installiert wurde.
  • Schicke Kohle
    bike 12/2014 Minimales Pflegeprogramm statt peniblem Renn-Service: das Vernunftmodell von Julien Asalons BMC im Dauertest.Im Praxis-Check wurde ein Cross-Country-Bike in die Spur geschickt. Es blieb ohne Endnote. Kriterien waren Funktionalität und Haltbarkeit.
  • BMC
    MountainBIKE 9/2014 Fuchs, du hast den Trail gestohlen? Von wegen! Mit dem neuen Speedfox machen Geländeritte richtig Laune.Im Check war ein Mountainbike, das ohne Endnote blieb.