Audi Cabriolets

100
  • Audi RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]
    Auto im Test: RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 16 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 10,7
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi TT Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (169 kW) [14]
    Auto im Test: TT Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (169 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,7
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi S3 Cabriolet 2.0 TFSI quattro S tronic (221 kW) [12]
    Auto im Test: S3 Cabriolet 2.0 TFSI quattro S tronic (221 kW) [12] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 7,1
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro 6-Gang manuell (386 kW) [06]
    Auto im Test: R8 Spyder 5.2 FSI quattro 6-Gang manuell (386 kW) [06] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    • Sehr gut (1,3)
    • 15 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 14,9
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 4
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi S5 Cabriolet 3.0 TFSI (260 KW) (2016)
    Auto im Test: S5 Cabriolet 3.0 TFSI (260 KW) (2016) von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 7,7 - 7,8
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi A3 Cabriolet 1.4 TFSI cod 6-Gang manuell (103 kW) [12]
    Auto im Test: A3 Cabriolet 1.4 TFSI cod 6-Gang manuell (103 kW) [12] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi A5 Cabriolet 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11]
    Auto im Test: A5 Cabriolet 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06]
    Auto im Test: TT RS plus Roadster 2.5 TFSI quattro S tronic (265 kW) [06] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 8,6
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi S5 Cabriolet 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]
    Auto im Test: S5 Cabriolet 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 7,9
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI S tronic (132 kW) [12]
    Auto im Test: A3 Cabriolet 1.8 TFSI S tronic (132 kW) [12] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,8
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi R8 GT Spyder 5.2 FSI quattro R tronic (412 kW) [06]
    Auto im Test: R8 GT Spyder 5.2 FSI quattro R tronic (412 kW) [06] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 14,2
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Cabrio
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Audi A3 Cabriolet 1.8 TFSI 6-Gang manuell S line (132 kW) [12]
    Auto im Test: A3 Cabriolet 1.8 TFSI 6-Gang manuell S line (132 kW) [12] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro R tronic (386 kW) [06]
    Auto im Test: R8 Spyder 5.2 FSI quattro R tronic (386 kW) [06] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 13,9
    • Schadstoffklasse: Euro 4
    • Karosserie: Cabrio
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
    weitere Daten
  • Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro S tronic (386 kW) [06]
    Auto im Test: R8 Spyder 5.2 FSI quattro S tronic (386 kW) [06] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 13,3
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi A5 Cabriolet 2.0 TDI (140 kW) (2016)
    Auto im Test: A5 Cabriolet 2.0 TDI (140 kW) (2016) von Audi, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5 - 4,9
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi A3 Cabriolet [03]
    Auto im Test: A3 Cabriolet [03] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 10 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (228 kW) [14]
    Auto im Test: TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (228 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,9
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (169 kW) [14]
    Auto im Test: TT Roadster 2.0 TFSI S tronic (169 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,5
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi A3 Cabriolet 1.4 TFSI 6-Gang manuell Ambition (92 kW) [12]
    Auto im Test: A3 Cabriolet 1.4 TFSI 6-Gang manuell Ambition (92 kW) [12] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,3
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • Audi TT Roadster [06]
    Auto im Test: TT Roadster [06] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 11 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Sportwagen
    • Karosserie: Cabrio
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 20/2017
    Erschienen: 09/2017
    Seiten: 6

    Ach du liebes Brischen!

    Testbericht über 3 Mittelklasse-Cabrios

    zum Test

  • Ausgabe: 18/2017
    Erschienen: 08/2017
    Seiten: 1

    Audi A5 Cabrio 2.0 TDI

    Testbericht über 1 Mittelklasse-Cabrio

    zum Test

  • Ausgabe: 12/2017
    Erschienen: 05/2017
    Seiten: 1

    Audi S5 Cabrio

    Testbericht über 1 Cabrio

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Audi Cabriolets.

Infos zur Kategorie

Cabrios von Audi: Für alles offen

Vier Audi-Baureihen gibt es derzeit auch ohne festes Dach über dem Kopf: Den A3, den A5 in mehreren Variationen, den TT und den R8. Die Cabriolets beginnen preislich bei rund 27.000 EUR (A3) und enden mit beim R8 Spyder, für den 166.000 EUR fällig sind.

Audi A3 Cabrio

A3-Cabrio mit sechs Motorisierungen

Mit vier Benzin- und zwei Dieselmotoren startet der A3 die Cabrio-Palette des Ingolstädter Herstellers. Der kleinste Benziner, ein 1,4-Liter-TFSI, leistet 125 PS (92 kW) und ermöglicht 200 Stundenkilometer bei einem Verbrauch von durchschnittlich 6 Litern auf 100 Kilometer (Werksangaben). Noch genügsamer ist der 1,6-Liter-Diesel, der nach Angaben von Audi mit 4,3 Litern Kraftstoff auskommt und dessen 105 PS (77 kW) für ein Spitzentempo von 190 Stundenkilometern sorgen. Stärkste Motorisierung bei den A3-Benzinern ist ein 2-Liter-TFSI mit 200 PS, der für 236 Stundenkilometer gut ist und insgesamt 7,2 Liter auf 100 Kilometer konsumiert (Werksangabe). Ebenfalls 2 Liter Hubraum weist der größere Diesel auf; er kann mit 140 PS (103 kW) und 208 Stundenkilometern Höchstgeschwindigkeit aufwarten. Sein Verbrauch liegt bei 4,6 Litern auf 100 Kilometer.

Verdeck verschwindet in 15 Sekunden in der Versenkung

Mehr Größe und Leistung bietet das A5-Cabrio. Drei Benziner (1.8 TFSI mit 170 PS, 2.0 TFSI mit 211 PS und ein 3.0 TFSI mit 272 PS) stehen ebenso zur Auswahl zwei Dieselaggregate mit jeweils zwei unterschiedlichen Leistungen: Ein 2.0 TDI mit 143 PS (103 kW) und 177 PS (130 kW) sowie ein 3.0 TDI mit 204 PS (150 kW) und 272 PS (200 kW). Wer noch mehr Sportlichkeit möchte, kann das RS 5-Cabrio mit 450 PS (331 kW) für rund 89.000 EUR ordern. Das Stoffverdeck des A5 verschwindet innerhalb von 15 Sekunden im Heck des Fahrzeuges und kann bis zu einem Tempo von 50 Stundenkilometern auch während der Fahrt bedient werden.

TT-Cabrio nur als Zweisitzer

Den TT gibt zwar ebenfalls in offener Form mit Faltdach, jedoch nur als Zweisitzer (Roadster). Gegen Aufpreis ist ein elektrisch ausfahrbares Windschott erhältlich. Als Motoren stehen ein 1.8-TFSI mit 160 PS (118 kW) und ein 2.0-TFSI mit 211 PS (155 kW) sowie ein 2.0 TDI mit 170 PS (125 kW) zur Verfügung. Hinzu kommen der TTS-Roadster mit 272 kW (200 PS) und, als leistungsstärkste TT-Variante, der TT RS mit 340 (250 kW) sowie 360 PS (265 kW). Der RS ist nur mit Allradantrieb erhältlich.

Audi R8 Spyder

Zehnzylinder im R8 Spyder mit 525 PS

Am oberen Ende der Audi-Cabrios findet sich der Supersportler R8 Spyder mit zwei Motorisierungen. Der Achtzylinder schöpft 430 PS (316 kW) aus 4.2 Litern Hubraum, der V10 bringt es auf 525 PS (386 kW). Beim V10 muss man sich auf einen Verbrauch von durchschnittlich 13,3 Litern Super (Werksangaben) einstellen. Der A1, der A4, der A6 der A8 sowie die Audi-SUVs der Q-Serie sind bislang nicht in einer Cabriolet-Variante erhältlich.

Zur Audi Cabriolet Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber

  • Goldene Mitte
    Gute Fahrt 9/2014 Der neue 2.0 TFSI sortiert sich im Ottomotoren-Portfolio des A5 Cabrio zwischen Basis und V6 ein. Ist er am Ende gar die beste Wahl?Genauer betrachtet wurde ein Cabrio, jedoch nicht benotet.
  • So schmeckt der Sommer
    Gute Fahrt 8/2014 Sonne, Palmen und ein schickes Cabrio - begleiten Sie uns beim Test der Topversion des offenen Kompakten aus Ingolstadt - dem A3 Cabrio 1.8 TFSI.Im Praxistest befand sich ein Cabriolet. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Grosser Hingucker
    auto-ILLUSTRIERTE 10/2013 Pimpt die Quattro GmbH einen Audi, herrscht an Leistung und Fahragilität kein Mangel. Das ist beim RS5 Cabrio nicht anders, und das Verdeck erlaubt auch Winterausflüge.Ein Auto befand sich im Check und wurde mit „gut“ benotet.
  • Sturmfrisur
    Gute Fahrt 5/2014 Luftiger Zuwachs in der S3-Flotte. Was darf man vom sportlichsten Dreier-Cabriolet mit strammen 300 PS und Quattro-Allradantrieb erwarten?Von der Zeitschrift Gute Fahrt wurde ein Sportwagen geprüft. Er blieb ohne Benotung.
  • Fahrspass unter jedem Himmel
    auto-ILLUSTRIERTE 2/2013 Mit seinem Hochdrehzahl-V-8, 450 PS und dem ausgewogenen Fahrwerk gehört das Audi-RS5-Cabrio in die Kategorie Traumauto.Gegenstand des Einzeltests war ein Auto, das jedoch ohne abschließende Bewertung blieb.
  • Starkwind
    Auto Bild sportscars 7/2014 Tuner Regula trumpfte in Monaco mit einem R8 V10 Spyder auf.Ein getunter Sportwagen wurde in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet.
  • Der Windmacher
    Auto Bild 24/2014 Der Kompakt-Audi oben ohne - und jetzt mit viel Dampf.Überprüft wurde ein Auto, das die Bewertung 4 von 5 erreichbaren Sternen erhielt.
  • So gelb wie der Neid
    Auto Bild 13/2014 Reichen 125 PS und 1,4 Liter Hubraum im Audi A3 Cabriolet? Fahrbericht.Von der Zeitschrift Auto Bild wurde ein Cabriolet begutachtet, das die Bewertung „gut“ erreichte.
  • Audi RS5 Cabrio
    auto motor und sport 1/2013 Für 88500 Euro bringt Audi ein V8-Cabrio mit 450 PS, das Ehrfurcht vor seiner ausgefeilten Technik gebietet und höchsten Fahrspaß bis in den Grenzbereich garantiert. Fahrbericht.Im Check war ein Auto, das jedoch ohne abschließende Bewertung blieb.
  • Jeder Dresscode willkommen
    Automobil Revue 34/2013 Offener Fahrspass: Im Viersitzer-Cabrio RS5 bietet Audi Motorleistung und Fahrdynamik fast wie in einem Sportwagen.Ein Auto wurde in Augenschein genommen, jedoch nicht mit einer Endnote versehen.
  • Der pure Genuss
    AUTOStraßenverkehr 3/2013 Unterwegs mit dem Audi RS5 Cabrio auf der Corniche: Viertakt-Sinfonie für einen hochdrehenden V8 mit 450 PS für die Freuden des Offenfahrens.Ein Auto wurde in der Praxis näher in Augenschein genommen, ohne dass eine Endnote vergeben wurde.
  • Jenseits der Stille
    Auto News Nr. 3-4 (März/April 2013) Im offenen Audi RS 5 kann man den V8-Sound ungefiltert genießen.Ein Auto wurde getestet und erreichte mit 5 von 5 möglichen Sternen die Maximalpunktzahl. Bewertungsgrundlage waren die Kriterien Antrieb, Fahrwerk, Karosserie sowie Kosten.
  • Offener Vollzug
    Auto Bild sportscars 5/2013 Achtzylinder, 450 PS und Stoffdach - das muss Spaß machen! Ob das auch im Fall des zwei Tonnen schweren und über 100000 Euro teuren Audi RS5 Cabrio so ist, klärt der Test.Im Check war ein Auto, welches von Auto Bild sportcars für „akzeptabel“ befunden wurde.
  • Frühlingsgefühle
    Auto Bild sportscars 2/2013 Kraft, Eleganz, Perfektion und ein toller V8-Sound: Das Audi RS5 Cabrio hat viele attraktive Seiten. Wir waren mitten im Winter mit Audis neuester Offenbarung im Süden Frankreichs unterwegs. Erster Fahrbericht.Ein Auto wurde unter die Lupe genommen, jedoch nicht mit einer Endnote versehen.
  • Der Gentleman-Express
    Auto Bild 24/2011 Sie möchten einen sechsstelligen Betrag für einen Neuwagen ausgeben, den keiner kennt? Der aussieht wie aus den Siebzigern? Dann ist der Jensen Interceptor der Richtige. Fahrbericht einer Wiedergeburt.
  • Gut investiert?
    AUTOStraßenverkehr 5/2012 Für 850 Euro mehr verkauft Audi seinen A1 nun auch als SPORTBACK mit vier Türen und einem stimmigen Design. Außerdem gibt es einen neuen Motor.
  • Der Panda lernt das Krabbeln
    Auto Bild 44/2012 Fiats tolle Kiste treibt's ab Ende Oktober noch doller: Als allradgetriebener 4x4 schreckt der kleine Italiener auch vor Offroad-Einlagen nicht zurück.Es wurde ein Auto getestet, das mit „befriedigend“ bewertet wurde.
  • Kompakter Trophäen-Jäger
    auto-ILLUSTRIERTE 8/2011 Renault rollt mit dem auf 500 Stück limitierten Mégane RS Trophy einen neuen Bestzeitenjäger an den Start. Auf der Nordschleife war das Topmodell neun Sekunden schneller als der Vorgänger.
  • Es GehT noch mehr
    Auto Bild sportscars 8/2012 Mit der GT-Variante stellt Mercedes dem SLS AMG ab Oktober eine fahrdynamisch optimierte Variante zur Seite. Eine erste Ausfahrt im Entwicklungsträger verrät, was diese besser kann.Getestet wurde ein Auto, das ohne abschließende Benotung blieb.
  • Klassische Moderne
    Auto Bild sportscars 4/2012 Mercedes SL 500 - ein Gütesiegel für Stil, Sport und Luxus. Er gilt als bester Alltags-Roadster der Welt, als Meilenstein und Technologieführer. In der siebten Auflage forciert er diesen Anspruch nun mit einer Technikoffensive.
  • E-Werk
    Gute Fahrt 1/2012 Der Panamera S Hybrid bietet viele Optionen - zwischen sportlichem Fahren mit V6-Kompressor-Power plus E-Boost sowie rein elektrischem Rollen ist fast alles möglich.
  • Der korpulente Bruder des Mini
    AUTOStraßenverkehr 16/2011 Der Countryman ist der schwerste Mini. Reicht ein 122-PS-Benziner?
  • Orange Bowl
    AUTOStraßenverkehr 10/2011 Mit dem MP4-12C greift McLaren nach der Vorherrschaft in der höchsten Liga der SUPERSPORTWAGEN. Der erste Eindruck zeigt: Die Titelchancen stehen gut.
  • Vorfreude
    ADAC Motorwelt 12/2013 Getestet wurde ein Cabrio, das jedoch keine abschließende Benotung erhielt.
  • Alle nass gemacht
    auto-ILLUSTRIERTE 7/2010 FERRARI 599 GTO: Kein Auge bleibt trocken, Hände werden feucht. Es fegt der stärkste Strassen-Ferrari über die Piste: Gran Turismo Omologato. Ein fahrdynamischer Gewittersturm, limitiert auf 599 Stück - und ausverkauft!
  • Zehnsucht
    Auto Bild sportscars 12/2011 Es wird nur 333 Audi R8 GT Spyder geben. Im 85 Kilo leichteren Topmodell läuft der erstarkte V10 zur Höchstform auf. Ein perfekteres Arrangement hätte Audi um diesen Motor nicht kreieren können.
  • Offen für Perfektion
    AUTOStraßenverkehr 7/2014 Im Check befand sich ein Auto, das mit 268 von 450 möglichen Punkten bewertet wurde. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen und -verhalten sowie Sicherheit, Umwelt und Kosten.
  • Mit der Sonne um die Wette lachen
    AUTOStraßenverkehr 11/2014 Ein Cabrio war Gegenstand des Testberichts. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Luft und Leistung im Überfluss
    AUTOStraßenverkehr 8/2014 Im Check befand sich ein Auto. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Steifer Wagen, starkes Dach
    AUTOStraßenverkehr 26/2013 Im Check der AutoStraßenverkehr befand sich ein Cabriolet. Es erhielt keine Endnote.
  • Grenzenlos willig
    Auto Bild sportscars 5/2010 Downsizing? Da sind Sie hier falsch. Im R8 Spyder hält Audi am Hochdrehzahl-Saug-V10 fest. Das 5,2-Liter-Teil leistet 525 PS und bringt die Hormone in Wallung - dagegen ist der Frühling ein Witz.
  • Den Stier im Nacken
    auto-ILLUSTRIERTE 4/2010 AUDI R8 SPYDER: Brachial schnell, umwerfend schön, hochgradig emotional und voll alltagstauglich. Ist der R8 Spyder von Audi der bessere Lamborghini? Ist er besser als sein italienisches Schwestermodell Gallardo? Wir waren an der ‚Côte‘ auf Testfahrt.
  • Schneller Kundendienst
    Auto Bild motorsport 31/2010 Citroëns Rallye-Zukunft heißt DS3 R3. Während Weltmeister Loeb seinen neuen Dienstwagen schon testet, rückten wir mit der Kundensportvariante aus.