AMW - Amphion Media Works Monitore

10
  • Monitor im Test: X2210WPS von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Monitor im Test: X1910WDS von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Monitor im Test: X2210WAS von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Monitor im Test: X1700DS von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Monitor im Test: M177TD von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Monitor im Test: M179D von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    AMW - Amphion Media Works M179D
  • Monitor im Test: M197TD von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    AMW - Amphion Media Works M197TD
  • Monitor im Test: Difusion EA17 von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    AMW - Amphion Media Works Difusion EA17
  • Monitor im Test: M199D von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    AMW - Amphion Media Works M199D
  • Monitor im Test: X1900DS von AMW - Amphion Media Works, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    AMW - Amphion Media Works X1900DS

    19"

Tests

    • Ausgabe: 16
      Erschienen: 07/2008

      „Viel Bild für wenig Geld“ (Redakteur: Stefan Porteck)

      Testbericht über 20 AMW - Amphion Media Works Monitore

      Ein LCD-Monitor für 160 Euro? Da muss doch was faul sein. Nein, muss es nicht, denn billig bedeutet nicht automatisch schlecht. Wer sich vorab auf gewünschte Eigenschaften des Flachbildschirms festlegt und nicht beim erstbesten Angebot schwach wird, fällt auch bei kleinen Preisen nicht auf die Nase. Testumfeld: Im Test befanden sich 20 Monitore. Die  weiterlesen

    • Ausgabe: 6
      Erschienen: 03/2008
      Seiten: 6

      Glotzbrocken

      Testbericht über 8 AMW - Amphion Media Works Monitore

      Sie lechzen nach richtig großen, knackscharfen Bildern vom Computer? Welcher Monitor-Riese mit 22 Zoll Stielaugen wachsen lässt, verrät der Vergleichstest. Testumfeld: Im Test waren acht 22-Zoll-Flachbildschirme mit den Bewertungen 6 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Die Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Detailgenauigkeit, Farbtreue, Bildpunkteanzahl,  weiterlesen

    • Ausgabe: 7
      Erschienen: 06/2006

      Bildgewaltige Billiglösung

      Testbericht über 9 AMW - Amphion Media Works Monitore

      Schauen Sie noch in die Röhre? Für etwas mehr als 200 Euro bekommen Sie schon einen 19-Zoll-TFT, der eine ganze Menge leistet, wie unser Test zeigt. Testumfeld: Im Test waren neun TFT-Displays mit Bewertungen von 71 bis 78 von jeweils 100 Punkten. Testkriterien waren unter anderem Leistung, Ergonomie und Zubehör.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu AMW - Amphion Media Works Screens

  • PC Games Hardware 2/2014 Fazit: Für Spielerinnen und Spieler ein solider Bildschirm mit einigen Einschränkungen und deutlicher Koronabildung. AOC e2495Sd: Das Schlusslicht mit soliden Eigenschaften: Das Kontrastverhältnis des e2495Sd von Acer ist mit 940:1 als gut anzusehen. Der 4,4 kg schwere Monitor erreicht jedoch eine Reaktionszeit von 6 ms und ist daher nur bedingt spieletauglich.
  • Der große Kaufberater 2013
    PC-WELT 1/2013 Als Richtwert für gute Helligkeit gilt 250 Candela pro Quadratmeter, für guten Kontrast sorgt ein Verhältnis von 1000:1. Bei den Schnittstellen verdrängt HDMI langsam DVI. Das braucht der technik-Fan Ein Top-Monitor hat eine Bildschirmdiagonale von mindestens 27 Zoll (69 Zentimetern). Bei der Auflösung gelten als Richtwerte: 2560 mal 1440 Pixel bei einem Seitenverhältnis von 16:9 und 2560 mal 1600 Bildpunkte bei Geräten mit einem Bildformat von 16:10.
  • EcoTopTen 2/2009 Liegt ein Qualitätstest vor, so gilt als Mindestvoraussetzung für die Aufnahme in das EcoTopTen-Portfolio die Note „Gut“. Umgekehrt führt das Nicht-Vorhandensein eines Testergebnisses jedoch nicht zur Abwertung des Computermonitors. Angemessener und bezahlbarer Preis Die Preisspanne bei Computermonitoren ist groß. Zum einen hängt der Kaufpreis von der Technologie ab.
  • Technik des LCDs
    PC Games Hardware 6/2011 Signaleingang Das LCD wird in der Regel analog per D-Sub (RGB) beziehungsweise digital per DVI-D, HDMI oder Displayport mit dem PC verbunden. Durch die digitale Verbindung ist eine bessere Bildqualität möglich, da die Wandlung der digitalen Bildsignale in analoge und die Rückwandlung im Display entfallen. Am verbreitetesten ist aktuell der digitale Übertragungsstandard DVI-D (Digital Visual Interface).
  • 4 K im Büro
    Das Büro 2/2018 Ist ein Word-Fenster aktiv, wird beispielsweise der augenschonende Papermodus aktiviert, im Browser ein Farbschema, das Farben natürlicher wiedergibt. Smooth funktioniert die circadiane Dimmfunktion, die über Screen InStyle aktiviert und feinjustiert wird. Der Monitor verändert dann seine Lichtfarbe im Tagesverlauf: vormittags eine höhere Farbtemperatur, also bläulicheres Licht, gegen Abend wärmeres, rötlicheres. Das soll den Schlaf-Wach-Rhythmus des Nutzers unterstützen.
  • 9-Format im Direktvergleich Der BenQ M2200HD bot die beste Bildqualität in einem Direktvergleich von sechs 22-Zöllern mit Full-HD-Auflösung und im videofreundlichen Format 16:9 der Zeitschrift „PCgo“. Der Monitor ist jedoch nur in Weiß lieferbar. Anwendern, die eher ein klassisch schwarzes TFT suchen, bietet sich der ViewSonic VX2260wm als nahezu gleichwertige Alternative an. Insbesondere Spieler dürften sich für das TFT mit den besten Reaktionszeiten im Test interessieren. Zum „Spartipp“ wiederum hat die Redaktion den Acer H223HQ auserkoren.
  • Tipps & Tricks
    PC-WELT 8/2013 Prinzipiell könnten Sie einfach den Ton Ihres Tablets auf lautlos stellen oder den Flugmodus aktivieren. Beide Methoden haben Nachteile, die das Nutzverhalten einschränken: Ein lautloses Tablet weist nicht mehr auf Benachrichtigungen hin, der Flugmodus verhindert das Surfen im Internet. Bastler mit Root-Rechten auf ihren Geräten können die Anruffunktion oft mithilfe von Mods abschalten, die von den Programmierern entwickelt wurden.
  • AMW M 199D
    PC-WELT 7/2006 Die getesteten Kriterien waren unter anderem Bildqualität, Ausstattung und Handhabung.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema AMW - Amphion Media Works Displays.