Wie Rohre klingen

VIDEOAKTIV: Wie Rohre klingen (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Lange oder kurze Röhren - von außen sind Mikrofone scheinbar nur ein hohles Stück Metall. Entscheidend ist, was sich im Innern verbirgt.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sechs Camcorder-Mikros, deren Urteil lautet 2x „sehr gut“ und 4x „gut“. Testkriterien waren unter anderem Höreindruck, Verarbeitung sowie Kompatibilität.

  • Beyerdynamic EMX 86 CAM

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „... eine Top-Wahl, wenn's um Richtmikros geht. Der gute Klang und das üppige Zubehör erlauben vielfältige Einsatzvarianten.“

    EMX 86 CAM

    1

  • Beyerdynamic EMX 72 CAM

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Auch unter neuem Namen bleibt das Beyerdynamic eines der besten erschwinglichen Stereomikros ...“

    EMX 72 CAM

    2

  • Thomann The T.Bone EM-9900

    • Typ: Richtmikrofon

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das EM-9900 eine günstige Lösung, soll die Richtcharakteristik sehr eng sein. Für den Gebrauch am Camcorder zu lang und unhandlich. Der Klang ist bassbetont - nichts für Profis.“

    The T.Bone EM-9900

    3

  • Thomann The T.Bone EM-9600

    • Typ: Camcorder-Mikrofon, Reportermikrofon, Richtmikrofon, Gesangsmikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: XLR

    „gut“ (68 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der günstige Preis des EM-9600 ist geeignet, um ein Richtmikro mal auszuprobieren. Im reichhaltigen Zubehör fehlt lediglich ein Adapter auf 3,5-mm-Klinke.“

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe 4/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    The T.Bone EM-9600

    4

  • Edirol CS-15 (R-09)

    „gut“ (66 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Stereowirkung und Klang sind gut. Wegen der kompakten Bauweise und des günstigen Preises ein Tipp für Einsteiger - und für kompakte Camcorder.“

    CS-15 (R-09)

    5

  • Edirol CS-50 (R-4)

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Klang fiel im Hörtest eindeutig zu dumpf aus, dafür ist die Ausstattung sehr üppig. Trotzdem - keine Konkurrenz zum obendrein günstigeren Beyerdynamic 72 CAM.“

    CS-50 (R-4)

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Zubehör