video prüft Surroundsysteme (9/2005): „Schlank-Macher“

video: Schlank-Macher (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Ein eleganter Flachbildschirm in noblem Ambiente braucht edel gestylte Lautsprechersysteme als Partner. Welches Boxen-Set die feinste Klangkultur entwickelt, klärt eder Test.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Boxensets für Flachbildschirme. Sie wurden mit 3 x „sehr gut“ und 1 x „gut“ bewertet.

  • KEF KHT 9000/PSW 3500

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: hervorragender Klang; superbe Raumabbildung; tolle Verarbeitung; pegelfest; viele Montagemöglichkeiten.“

    KHT 9000/PSW 3500

    1

  • Piega AP3 / P Sub 4

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: leuchtkräftiger, neutraler Klang; hervorragende Verarbeitung; viele Montagemöglichkeiten.
    Minus: Woofer könnte pegelfester sein; braucht kräftige Verstärker.“

    2

  • Bowers & Wilkins FPM 5/PV 1

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: direkter, knackiger Klang; sehr gute Verarbeitung; sehr kompakter Woofer.
    Minus: etwas vordergründige Wiedergabe von Streichern.“

    FPM 5/PV 1

    3

  • Quadral Signo 200/400 LE/SUB 250 DV

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: guter Klang; ordentliche Verarbeitung; günstiger Preis.
    Minus: Satelliten nur bedingt pegelfest; etwas fummelige Klemmen.“

    Signo 200/400 LE/SUB 250 DV

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Surroundsysteme