Stiftung Warentest prüft Mobile Audio-Player (12/2005): „Großes aus kleinen Spielern“ - Flashplayer

Stiftung Warentest: „Großes aus kleinen Spielern“ - Flashplayer (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Walkman, Radio, Videorekorder und Diktiergerät: Moderne MP3-Spieler sind kleine Tausendsassa. Die mobilen Geräte spielen Musik, zeigen Videos und zeichnen auf Wunsch sogar auf. Geräte mit Festplatte speichern locker 40 Stunden Film. test zeigt die besten tragbaren Audio- und Videospieler.

Was wurde getestet?

Im Test waren insgesamt 20 tragbare Audio-, Foto- und Videospieler mit Flashspeicher oder Festplatte. Das Urteil für die Flashplayer lautet: 2 x „gut“ und 4 x „befriedigend“.

  • Mpio FY500 1GB

    • Typ: MP3-Player

    „gut“ (2,5)

    „Wirkt wertig. Radio- und sehr gute Mikrofonaufnahmen möglich, kein Line-Eingang. Lange Ladezeiten zum PC. Guter Kopfhörer. Unpraktische Senderwahl. Navigation gewöhnungsbedürftig.“

    FY500 1GB

    1

  • Thomson Lyra PDP 2762X 512 MB

    • Typ: MP3-Player

    „gut“ (2,5)

    „Einfache Handhabung. Identifiziert Musikdateien und legt Verzeichnisse an. Aufnahmen über Line klingen mager. Slot für Speichererweiterung.“

    Lyra PDP 2762X 512 MB

    1

  • iRiver T20MX (512 MB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 14 h;
    • Gewicht: 30 g

    „befriedigend“ (2,6)

    „Klein, leicht, aber wenig vielseitig. Nimmt Analogsignale sehr gut als MP3-Dateien über Line-Eingang auf. Guter mitgelieferter Kopfhörer, gute Aufnahmen mit Mikrofon (Diktiergerät).“

    T20MX (512 MB)

    3

  • Sony NW-E507 (1 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (2,6)

    „Wenig vielseitig, auch in der Stromversorgung. Keine Eigenaufnahmen. Sehr lange Spieldauer mit einem Akkusatz, aber lange Überspielzeiten. Keine Musikübertragung auf ‚fremde‘ Computer.“

    NW-E507 (1 GB)

    3

  • Maxfield Max P-09 (512 MB)

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (2,7)

    „Wenig vielseitig, wirkt billig. Mit Steckplatz (Slot) für Speichererweiterung. Eigenaufnahmen dürftig. Navigation gewöhnungsbedürftig. Spielt nicht die mitgelieferte SD-Musikkarte.“

    Max P-09 (512 MB)

    5

  • Creative Zen Nano Plus (512 MB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 18 h;
    • Gewicht: 34 g

    „befriedigend“ (2,8)

    „Einfacher Spieler im Feuerzeugdesign. Wirkt billig. Mäßiger Klang bei Eigenaufnahmen. Radio rauscht und klingt schlecht. Navigation ist gewöhnungsbedürftig.“

    Zen Nano Plus (512 MB)

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player