Stiftung Warentest prüft Brote & Brotbackmischungen (4/2004): „Gold statt Kohle“ - Sandwich-Toasts

Stiftung Warentest: „Gold statt Kohle“ - Sandwich-Toasts (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Goldbraun geröstet: So schmeckt Toastbrot am besten, so ist Toastbrot gesund. In verkohlten Scheiben steckt dagegen oft Acrylamid. Oder 3-Monochlorpropandiol. Beide Substanzen gelten als krebserzeugend.
Die STIFTUNG WARENTEST hat Sandwich-, Vollkorn- und Buttertoast getestet. Schlechte Noten gabs für Buttertoast. Sechs von 15 Toasts schmeckten muffig, säuerlich oder käsig. test zeigt, welche Toastbrote gut und günstig sind.

Was wurde getestet?

Im Test sieben Sandwich-Toastbrote. Ergebnis: 6 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Golden Toast American Sandwich

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „gut“ (1,6)

    1

  • Kronenbrot Super Sandwich

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „gut“ (1,8)

    2

  • Lieken Urkorn Big Ham American Sandwich

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „gut“ (1,9)

    3

  • Ährenstolz American Sandwich

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „gut“ (2,1)

    4

  • AVA / Gut und Billig American Super Sandwich Weizen

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „gut“ (2,5)

    5

  • Harry Sammy's Super Sandwich Super Soft

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „gut“ (2,5)

    Sammy's Super Sandwich Super Soft

    5

  • Penny / 3-Ähren-Brot American Sandwich

    • Sorte: Toastbrot;
    • Typ: Brot

    „befriedigend“ (3,2)

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Brote & Brotbackmischungen