Multimedia-Software im Vergleich: Director's Cut

PC Professionell

Inhalt

Perfekte Menüs für Video-DVDs gestalten und auf DVD brennen - mit der richtigen Software ist das ganz einfach. Mit welchem Authoring-Tool Sie am schnellsten professionell aussehende DVDs produzieren, zeigt der Test.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Authoring Tools, darunter drei Profi-Authoring-Tools. Es wurden die Bewertungen 1 x „sehr gut“, 4 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ vergeben.

  • Ulead Systems DVD Power Tools 2

    • Typ: Videobearbeitung, Brennsoftware

    „sehr gut“ (90,8 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „...punktet mit der intuitiven Bedienerführung. Das Ulead-Produkt passt sich den steigenden Anforderungen des Nuzers an. Und genau das unterscheidet den zudem hervorragend ausgestatteten Testsieger von den anderen Profi-Tools.“

    DVD Power Tools 2

    1

  • Ulead Systems DVD MovieFactory 4 Deluxe

    • Typ: TV-Software, Brennsoftware

    „gut“ (89,2 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „... Der Filmimport gestaltet sich einfach, beim DVD-Authoring setzt das Programm auf eine intuitive Schritt-für-Schritt-Bedienung, Anzahl und Qualität der zahlreichen Vorlagen sind zudem ausgezeichnet.“

    DVD MovieFactory 4 Deluxe

    2

  • Magix Filme auf CD & DVD 4.0

    • Typ: Videobearbeitung, Brennsoftware

    „gut“ (83,9 von 100 Punkten)

    „...ist bei den Importfunktionen führend, selbst Mitschnitte von Plattenspielern und Tape-Decks sind möglich. Überdurchschnittlich gut sind auch die Funktionen für für den Videoschnitt. ...“

    Filme auf CD & DVD 4.0

    3

  • Cyberlink Powerproducer 3 Deluxe

    • Typ: TV-Software, Sonstige Multimedia-Software

    „gut“ (80,8 von 100 Punkten)

    „...Trennung zwischen Authoring und Videobearbeitung wirkt sich positiv auf die Bedienung aus. Nicht völlig überzeugen können aber die Authoring-Funktionen. Buttons lassen sich nicht beliebig positionieren...“

    4

  • Sonic Solutions My DVD Studio Deluxe 6.1

    • Typ: Brennsoftware

    „gut“ (80,4 von 100 Punkten)

    „Positiv fallen bei My DVD Studio Deluxe 6.1 die zahlreichen Vorlagen, die sehr guten Funktionen zur Kapitelerstellung sowie das beispielhafte Diashow-Modul auf. ...“

    5

  • Adobe Encore DVD 1.5

    • Typ: Videobearbeitung

    „befriedigend“ (79,4 von 100 Punkten)

    „Mit diesem Produkt lassen sich selbst die aufwendigsten DVD-Projekte realisieren. Doch der Weg dahin ist überaus beschwerlich. Encore DVD 1.5 ist im Prinzip ein Auffangbecken für Multimedia-Inhalte...“

    Encore DVD 1.5

    6

  • Intervideo WinDVD Creator Platinum 2.0

    • Typ: Videobearbeitung

    „befriedigend“ (76,5 von 100 Punkten)

    „...könnte dringend eine Aktualisierung vertragen. So ist es beispielsweise nicht möglich, Videos als Backgrounds zu nutzen, Kapitelpunkte gleichmäßig zu verteilen und mehrere DVDs nacheinander zu beschreiben.“

    7

  • Sonic Solutions DVDit 5.2

    • Typ: Videobearbeitung

    „befriedigend“ (73,6 von 100 Punkten)

    „Weder die übersichtliche Oberfläche noch das sehr gute Diashow-Modul können die negativen Aspekte wie das Fehlen eines Import-Features, der Verzicht auf DLT-Hardware-Unterstützung sowie die schlechten Funktionen beim Erzeugen von Kapiteln ausgleichen.“

    8

  • bhv X-oom Videos auf DVD

    • Typ: Videobearbeitung, Brennsoftware

    „ausreichend“ (64,6 von 100 Punkten)

    „...DVD Capture, DVD Copy, DVD Creator und DVD Direct lassen sich nicht parallel nutzen, das winzige Programmfenster macht den Umgang mit der Software zur Qual. Die Liste der Nachlässigkeiten ist lang...“

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software