MOTORRAD prüft Motorräder (8/2008): „Win on Sunday“

MOTORRAD

Inhalt

...sell on monday. Kein anderer Hersteller versorgt die Fans so mit reinem Racing Spirit wie Ducati. Nun erhält die Superbike-Basis 1098 R Gesellschaft von der ersten käuflichen MotoGP-Replika, der Desmosedici RR.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Motorräder, die keine Endnoten erhielten.

  • Ducati 1098 R (125 kW) [07]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Der stärkste Serienzweizylinder aller Zeiten ist ein technischer Leckerbissen. Für die Straße fast zu schade. Er verlangt nach der Rennstrecke, dort kommt er richtig zur Geltung.“

  • Ducati Desmosedici RR (138 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 989 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Sie bringt es tatsächlich rüber, das Flair, das Fahrgefühl der GP-Rakete. Ist dazu noch maßvoll alltagstauglich. Ein Renner, so teuer wie berauschend.“

    Desmosedici RR (138 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder