Frequenzgangentzerrung mit dem Mac

MAC LIFE: Frequenzgangentzerrung mit dem Mac (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Um den Frequenzgang von am Mac angeschlossenen Monitorlautsprechern zu linearisieren, reichen die Regler der Monitorlautsprecher selbst in den seltensten Fällen aus. Benötigt wird daher ein grafischer Equalizer. Wir stellen eine Software- und eine Hardwarelösung vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei grafische Equalizer mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 Punkten. Dabei waren eine Software- und eine Hardwarevariante.

  • Behringer Ultracurve Pro DEQ 2496

    • Typ: Equalizer

    6 von 6 Punkten

    „Plus: durchgängig digitaler Equalizer; hervorragende Klangqualität; gute Bedienbarkeit.“

    Ultracurve Pro DEQ 2496
  • Rogue Amoeba Audio Hijack Pro

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software

    5 von 6 Punkten

    „Plus: einfachste Einbindung von Audio Units in systemweites Audio mit wenigen Mausklicks.
    Minus: automatischer Start bei Anmeldung eines Nutzers nur mit AppleScript möglich.“

    Audio Hijack Pro

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software