Hardwareluxx [printed]

Inhalt

Es ist zwar schon einige Jahre her, aber wenn man ‚früher‘ eine vier Gigabyte-Festplatte im Rechner vorweisen konnte, war man schon sehr gut bedient. ‚Das reicht langsam aus‘, hört man vom Verkäufer. Heutzutage ist dies anders: Digitale Inhalte verbrauchen Platz, demnach kann der Festplattenspeicher nie groß genung sein. Ein Lux(x)ustest mit Platten jenseits der 400 GB Kapazität schafft hier Abhilfe auf der Suche nach der richtigen Harddisk.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Festplatten. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • HGST / Hitachi Deskstar 7K500 HDS725050KLA360 (500 GB)

    • Bauform: 3,5"

    ohne Endnote

    „...zusätzlich beherrscht das Modell die Native-Command-Queuing-Technik (kurz NCQ), sprich sie arbeitet die Schreib- und Leseaufträge effizienter ab als andere Festplatten.“

    Deskstar 7K500 HDS725050KLA360 (500 GB)
  • Samsung Spinpoint P120 SP2504C (250 GB)

    • Bauform: 3,5"

    ohne Endnote

    „... Beliebt ist die Samsung-Baureihe vor allen Dingen aufgrund ihrer geringen Betriebsgeräusche - auf den ersten Blick, zumindest auf das Vergleichsfeld bezogen, aber den anderen Modellen unterlegen. ...“

    Spinpoint P120 SP2504C (250 GB)
  • Seagate Barracuda 7200.9 500 GB

    • Bauform: 3,5"

    ohne Endnote

    „... Besonders hervorzuheben ist, dass Seagate in die ST3500641AS ein so großes Vertrauen setzt, dass bedenkenlos fünf Jahre Garantie auf das Produkt gewährt werden. ...“

    Barracuda 7200.9 500 GB
  • Western Digital Caviar SE WD4000KD (400 GB)

    ohne Endnote

    „... Um die Kompatibilität zu erhöhen ist auch noch ein 4-Pin-Molex-Stecker vorhanden, über welchen die Festplatte mit Strom versorgt werden kann. ...“

    Caviar SE WD4000KD (400 GB)

Tests

Mehr zum Thema Festplatten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf