zurück Voriger Test der Kategorie

lowbeats.de prüft Plattenspieler (10/2020): „Doppeltest: Pro-Ject Debut Carbon EVO und The Classic EVO“

lowbeats.de
  • Pro-Ject Debut Carbon EVO

    • Betriebsart: Manuell;
    • Antrieb: Riemen;
    • Typ: HiFi-Plattenspieler;
    • Digitalisierung: Nein;
    • 78 U/min: Ja;
    • Phonovorstufe: Nein

    „überragend“ (4,7 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „exzellent“

    Vorteile: hohe Dynamik; erhältlich in 9 Farben; sehr guter Tonabnehmer mitgeliefert; fairer Preis für das Gebotene.
    Nachteile: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Debut Carbon EVO
  • Pro-Ject The Classic EVO (mit MC Quintet Red)

    • Betriebsart: Manuell;
    • Antrieb: Riemen;
    • Typ: HiFi-Plattenspieler;
    • Digitalisierung: Nein;
    • 78 U/min: Ja;
    • Phonovorstufe: Nein

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „exzellent“

    Vorteile: authentische Darstellung; tolle Bässe; Laufruhe; robust; exzellenter Tonarm; ausgezeichneter Tonabnehmer; Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Nachteile: -.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    The Classic EVO (mit MC Quintet Red)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Plattenspieler