ZTE Orbit Test

(4-Zoll-Smartphone)
Orbit Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 4"
  • Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Orbit

Spottbilliges Windows Phone mit 4-Zoll-Display

Windows Phone gilt seit der Version 7.5 Mango durchaus als konkurrenzfähiges Betriebssystem, lediglich die erhältlichen Geräte sind derzeit noch viel zu teuer. Ein Nokia Lumia 710 kostete anfangs immerhin noch satte 320 Euro – als Einsteigermodell! Selbst jetzt kostet es noch 260 Euro (Amazon). Das will der chinesische Hersteller ZTE besser machen. Mit dem ZTE Orbit hat er nun ein Windows Phone angekündigt, das sehr ähnliche technische Daten wie das Lumia 710 besitzt – aber nur 170 Euro kostet.

Das Orbit besitzt mit seinen 4 Zoll sogar ein größeres Display, wenn auch bei gleicher Auflösung. Das liegt aber nur an Microsoft, das für Windows Phones bislang strikt eine Bildauflösung in Höhe von 480 x 800 Pixel vorgegeben hat. Etwas schwächer fällt die Prozessorleistung aus: Hier werkelt ein 1-GHz-Prozessor, während es beim Lumia 710 ein Prozessor mit 1,4 GHz Taktrate ist. Beide Smartphones sind aber mit 512 Megabyte RAM-Speicher ausgestattet, das Orbit hat mit 4 Gigabyte jedoch einen etwas kleineren Speicher (Lumia 710: 8 Gigabyte).

Zur weiteren Ausstattung des spottbilligen Windows Phones gehören eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitzlicht, HSPA mit bis zu 7,2 MBit/s im Downstream, WLAN nach 802.11 b/g/n und Wi-Fi Direct. Ferner ist ein NFC-Modul integriert worden, womit Ticketing-Dienste und die Verwendung NFC-kompatiblen Zubehörs möglich werden. GPS wurde nicht explizit erwähnt, dürfte aber ebenso vorhanden sein. Lediglich auf eine Frontkamera für die Videotelefonie wird verzichtet, ganz wie bei den Lumia-Modellen.

Das ZTE Orbit überzeugt mit einer runden Ausstattung: Das Display ist sogar etwas größer als beim Lumia 710, dafür müssen kleinere Abstriche bei der Prozessorleistung und dem internen Speicher hingenommen werden. Letzteres könnte leider viele Käufer abschrecken, schließlich ist der Speicher bei Windows Phone nicht per Speicherkarte erweiterbar. Hier hat ZTE unnötig Potenzial verschenkt. Wer aber keinen großen Wert auf viel Speicherplatz legt, erhält hier einen echten Preiskracher. Ab dem zweiten Quartal 2012 kann zugegriffen werden.

zu ZTE Orbit

  • ZTE Blade V10 Vita black Dual-SIM Android 9.0 Smartphone

    • Farbe: schwarz • 1, 4 GHz Spreadtrum SC9863A Octa - Core - Prozessor • 13 Megapixel Hauptkamera • 15, 9 cm (6, ,...

  • Alcatel 5V 32GB Blau Dual-SIM

    Display: 6, 2 Zoll | Auflösung: 1500 x 720 px | Hauptkamera: 12 MP | Interner Spiecher: 32 GB | Akku: 4000 mAh

Datenblatt zu ZTE Orbit

Arbeitsspeicher 0,5 GB
Ausgeliefert mit Version Windows Phone 7.5
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Displaygröße 4"
Kamera vorhanden
Prozessor-Leistung 1 GHz
Prozessor-Typ Single Core
Radio vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen