ZTE Nubia Z7 Test

(Smartphone ab 64 GB Speicher)
Nubia Z7 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 6,44"
  • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Nubia Z7

Jetzt schlägt ZTE richtig zu

Huawei und ZTE sind die beiden großen chinesischen Hersteller, die es dem Vorbild HTC aus Taiwan nachmachen wollten: Raus aus dem Schattendasein als Hersteller hinter den Kulissen, hinein in den Markt unter dem eigenen Namen. Doch während Huawei sich mittlerweile eine gute Reputation auch für Topmodelle erarbeiten konnte, hinkt ZTE nach wie vor hinterher. Noch immer verbindet man das Unternehmen primär mit Billiggeräten. Das soll sich mit der Nubia-Baureihe ändern. 2014 schlägt ZTE richtig zu.

Kopiert das Format eines Sony Xperia Z Ultra

Dann kommt nämlich nicht nur das ZTE Nubia Z5S als Nachfolger des ersten Nubia-Premiumgerätes, sondern anscheinend auch das ZTE Nubia Z7 als noch größeres Flaggschiff. Dies legen Berichte verschiedener Internetportale wie „Unwired View“ nahe, die sich auf Firmeninsider berufen. Demnach wird das Nubia Z7 recht auffällig das Format des Riesen-Smartlets Sony Xperia Z Ultra kopieren. Auch das Nubia Z7 soll eine gigantische Bildschirmdiagonale von 6,44 Zoll bieten. Unwired View zeigt ein erstes Foto, auf dem sich jemand mit dem Gerät am Ohr telefoniert.

Damit telefoniert man wohl nur noch per Headset

Ja, das sieht albern aus und erinnert einen irgendwie an die Zeiten, in denen Handys schlichtweg nicht kleiner gebaut werden konnten. Doch das Nubia Z7 wird mit Sicherheit nur selten so ans Ohr gehalten werden – wozu gibt es Headsets? Selbstverständlich soll die riesige Bilddiagonale für einen erhöhten Komfort beim Schmökern auf großen Websites oder dem Betrachten von Filmen dienen. Und auch Gaming-Fans greifen gerne zu immer größeren Handys. Angesichts des Formates darf man zudem mindestens von einer Full-HD-Auflösung ausgehen.

Verbesserter Snapdragon 800, mehr RAM und unglaublich viel Speicher

Das würde auch zur restlichen Ausstattung passen, denn die hat es in sich. Das ZTE Nubia Z7 soll über den obligatorischen Quad-Core-Chipsatz vom Typ Qualcomm Snapdragon 800 verfügen, diesmal allerdings in der Ausführung MSM8974AB. Das angehangene „AB“ steht für die Ausführung mit schnellerem Grafikchip. Ferner ist die Rede von nicht weniger als 3 Gigabyte Arbeitsspeicher, sagenhaften 128 Gigabyte Flashspeicher für den Anwender sowie einer 13-Megapixel-Kamera mit BSI, optischem Bildstabilisator und einer f/2.0-Blende. Natürlich finden sich auch Datenmodule für 3G- und 4G-Netzwerke. Das Nubia Z7 soll wahrscheinlich im Februar 2014 auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden und dann mit Android 4.4 KitKat laufen.

zu ZTE Nubia Z7

  • Alcatel 5060D-2AALWE2 5V Smartphone, 32 GB Spectrum Schwarz

    Technisch: einwandfreier Zustand - Optisch: keine Gebrauchsspuren -  Lieferumfang: Original - Originalverpackung ,...

Datenblatt zu ZTE Nubia Z7

Arbeitsspeicher 3 GB
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Ausgeliefert mit Version Android 4
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Displaygröße 6,44"
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Interner Speicher 128 GB
Kamera vorhanden
LTE vorhanden
MP3-Player vorhanden
Prozessor-Typ Quad Core
UMTS vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen