ZTE Nubia Z5S mini Test

(HSDPA-Smartphone)
Nubia Z5S mini Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 4,7"
  • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
  • Akkukapazität: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Nubia Z5S mini

Erfreulich wenig Abstriche

Das Unternehmen ZTE versucht in Europa als ebenso wichtiger Hersteller Fuß zu fassen wie einst HTC. Doch so ganz will das den Chinesen bislang nicht gelingen. Wenn jemand das Unternehmen kennt, so verbindet er damit doch meist die einfacheren Geräte, die unter eigenem Namen bei Netzbetreibern verkauft werden. Mit dem Topmodell Nubia Z5 hat ZTE vor einem Jahr ein erstes Gerät vorgestellt, das in die Highend-Regionen vorgestoßen ist, und mit dem Nubia Z5S ist nunmehr folgerichtig der Nachfolger erschienen.

"Mini" ist relativ...

Doch das Z5S bleibt nicht alleine. ZTE folgt dem Trend der großen Hersteller und bringt zeitgleich eine kleinere Version des Handys auf den Markt, die den weniger betuchten Kunden ansprechen soll. Hierbei ist „klein“ allerdings eher mit Vorsicht zu genießen, denn einen wirklich großen Unterschied gibt es zum Vorbild nicht. Das Display des Z5S mini ist mit 4,7 Zoll Bilddiagonale nicht viel kleiner als beim 5 Zoll großen Z5S. Indes fällt die Auflösung mit 720p anstelle von 1.080p geringer aus.

HD statt Full-HD, 1,7 GHz statt 2,3 GHz

Doch das war bei einer Mini-Version zu erwarten, und die wenigsten Menschen können einen wirklich deutlichen Unterschied zwischen HD und Full-HD auf vergleichsweise kleinen Handy-Displays ausmachen. Und auch der etwas abgespeckte Prozessor dürfte im Alltag kaum zu bemerken sein: Statt des 2,3-GHz-Monsters Snapdragon 800 kommt ein Snapdragon 600 mit 1,7 GHz Taktrate zum Einsatz. Die derzeitige App-Landschaft benötigt aber ohnehin kaum solche Leistungen. 2 Gigabyte Arbeitsspeicher findet man dagegen auch beim mini-Modell.

Auch das Mini bietet eine 13-MP-Kamera und LTE

Und das gilt auch für die gelobte 13-Megapixel-Kamera des Nubia Z5S, ferner ist auch die 5-Megapixel-Frontkamera laut Datenblatt mit dabei. Ebenso bietet das mini-Modell die schnellen HSPA-Datentransfers, die je nach Region noch um LTE ergänzt werden können. Der Speicher wiederum fällt mit 16 oder 32 Gigabyte ebenfalls identisch aus. Das ZTE Nubia Z5S mini ist also erstaunlich gut aufgestellt – die Abstriche gegenüber dem Topmodell halten sich in engen und absolut vertretbaren Grenzen.

zu ZTE Nubia Z5S mini

  • Alcatel 5060D-2AALWE2 5V Smartphone, 32 GB Spectrum Schwarz

    Technisch: einwandfreier Zustand - Optisch: keine Gebrauchsspuren -  Lieferumfang: Original - Originalverpackung ,...

Datenblatt zu ZTE Nubia Z5S mini

Akkukapazität 2000 mAh
Arbeitsspeicher 2 GB
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Ausgeliefert mit Version Android 4
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Displaygröße 4,7"
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Prozessor-Typ Quad Core
UMTS vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen