ZBox ID18 Plus Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 0 Tests
  • 12 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,0)
12 Meinungen
Bauart: Mini-​PC
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Cele­ron 1037U
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­fik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ZBox ID18 Plus

Mini-​PC zum Sur­fen und Tex­ten

Auf der Suche nach einem günstigen Mini-PC zum Surfen und Texten? Dann lohnt sich der Blick zur ZBox ID Plus von Zotac. Die Microkiste geht für gerade mal 210 EUR über den Ladentisch – und bietet dennoch ein Hardwarepaket, das zumindest für die üblichen Alltagsjobs ausreicht.

Technische Eckdaten

In dem 4,4 Zentimeter breiten sowie jeweils 18,8 Zentimeter hohen und tiefen Gehäuse stecken ein Intel Celeron 1037U inklusive integrierter Grafik, zwei oder vier GByte RAM sowie eine SSD mit 64 GByte. An Schnittstellen verbaut der Hersteller zwei digitale Videoausgänge zur digitalen Bildausgabe an einen oder zwei Monitore (HDMI, DVI), einen eSATA-Port sowie sechs USB-Buchsen, wobei zwei von Letzteren als 3.0-Version vorliegen und demzufolge schnelle Datentransfers erlauben. Weiterhin stehen ein S/PDIF-Ausgang zur Tonausgabe an einen Receiver, weitere Audioanschlüsse sowie eine klassische LAN-Schnittstelle bereit, WLAN hingegen gibt es nicht. Hinzu kommt abschließend: Ein Betriebssystem ist nicht installiert.

Einschätzung und Bewertung

Das Betriebssystem-Problem lässt sich ohne Weiteres beheben – am besten, indem man sich das im Netz kostenlos verfügbare Ubuntu auf einen Stick lädt und anschließend installiert. Gut indes fällt definitiv der Anschlussbereich aus. Zur Anbindung von Maus, Tastatur, Drucker und weiteren Peripheriegeräten stehen genügend USB-Ports bereit, gleichzeitig beschleunigen die 3.0-Versionen wie gesagt den Datentransfer, zum Beispiel von einer Digitalkamera, einem MP3-Player oder einer externen Festplatte. Letztere wiederum könnte durchaus nötig werden, denn die Kapazität der SSD ist natürlich mager. Ebenfalls wichtig: Vom Prozessor sind keine Wunderdinge zu erwarten. Man kann Surfen, Texten sowie Fotos und Filme ansehen, bei härteren Jobs stößt er jedoch schnell an Grenzen.

Unterm Strich macht die Zotac ZBox ID18 Plus dennoch einen positiven Gesamteindruck. In Relation zum Preis ist die Ausstattung durchaus fair, vor allem der Anschlussbereich ist für 220 EUR keine Selbstverständlichkeit. Eher meiden sollte man den PC jedoch als absoluter Laie. Denn sowohl die Installation als auch die Bedienung von Ubuntu kann ziemlich tricky sein.

Kundenmeinungen (12) zu Zotac ZBox ID18 Plus

5,0 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Zotac ZBox ID18 Plus

Schnittstellen Rückseite 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, eSATA, HDMI, DVI, S/PDIF, LAN
Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
Systemkomponenten Intel-CPU
Prozessor
Prozessormodell Intel Celeron 1037U
Grafikchipsatz Intel HD Grafik
Ausstattungsmerkmale Kartenleser
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk

Weiterführende Informationen zum Thema Zotac ZBox ID18 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter zotac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Aldi Süd / Medion Akoya E2050 D (MD 8334)Dell Optiplex 3020M i3 W7P SV (CA003D3020M11)Asus EeeBox EB1036Raspberry Pi Foundation 2 Modell B (Cortex A7, 1GB RAM)Lenovo ThinkCentre M73 Tiny (10AY003WGE)Asus VivoMini UN62HANNspree SNNPDI1B-R8Q01Orbsmart AW-01Dell Inspiron 23Lenovo ThinkCentre M83 SFF (10AJ-006)