• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Inte­gral­helm
Integrierte Sonnenblende: Ja
Verschluss: Dop­pel-​D-​Ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Z1R Jackal im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit 1605 Gramm in Größe M zählt der Jackal nicht zu den leichtesten Integralhelmen mit Sonnenblende, dafür ist er aerodynamisch ausgewogen, wenn auch im Fahrbetrieb nicht ganz leise. ... Angenehm schmiegt sich das herausnehmbare Innenfutter an die Haut und auch die eher ovale Innenform mit stark aufgepolsterten Wangen taugt dem Testfahrer gut. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Z1R Jackal

Allgemeines
Typ Integralhelm
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXXL
Gewicht 1605 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet vorhanden
Für Kommunikationssystem vorbereitet fehlt
Notfallsystem fehlt
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende vorhanden
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier

Weiterführende Informationen zum Thema Z1R Jackal können Sie direkt beim Hersteller unter z1r.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Simpson Venom (Ghost)Klim Krios Karbon AdventureLS2 Helmets SpitfireNishua NJX-1Scorpion Belfast CarbonKlim F5 KoroydAGV AX9 CarbonIcon Variant Pro