Yard Force GM A41

ohne Endnote

0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Antriebs­art Ben­zin
  • Schnitt­breite 41 cm
  • Max. Flä­chen­emp­feh­lung 1000 m²
  • Fang­korb­vo­lu­men 45 l
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ein­fa­cher Ben­zi­ner zu einem guten Preis

Stärken

  1. klappbarer, höhenverstellbarer Führungsholm
  2. lässt sich gut schieben
  3. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Schwächen

  1. kein Radantrieb

Ein Benziner für knapp 170 Euro beim Discounter Aldi - das ist günstig. Der Rasenmäher ist solide ausgestattet. Die Schnittbreite beträgt 41 Zentimeter, die Schnitthöhe können Sie zentral in fünf Stufen von 25 bis 75 Millimeter verstellen. Bis zu 1.000 Quadratmeter Fläche sollen Sie sich mit dem Gerät vorknöpfen können. Dafür könnte der 45 Liter fassende Grasfangsack aber ruhig ein bisschen üppiger ausfallen. Ein Radantrieb fehlt, dafür soll das Gehäuse laut Anbieter leicht sein und der ergonomisch gestaltete, höhenverstellbare Holm für eine gute Führung des Mähers sorgen. Nach getaner Arbeit können Sie den Führungsholm umklappen und den Rasenmäher platzsparend in Ihrem Geräteschuppen oder in der Garage verstauen.

von Katrin Werner

zu Yard Force XSS41C

  • Yardforce Rasenmähroboter »Yard Force Benzin Rasenmäher GM A41 Schnittbreite 41

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Yard Force GM A41

Mähen
Max. Flächenempfehlung 1000 m²
Schnittbreite 41 cm
Min. Schnitthöhe 25 mm
Max. Schnitthöhe 75 mm
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Einstellbare Höhenstufen 5
Fangkorbvolumen 45 l
Antrieb
Antriebsart Benzin
Leistung 1,9 kW
Tankvolumen 0,8 l
Maße & Gewicht
Gewicht 28 kg
Weitere Daten
Fangbox vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Y1GM A41 PC00

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf