MI-2S Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4,3"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Akku­ka­pa­zi­tät: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Xiaomi MI-2S im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Einschätzung unserer Autoren

Xiaomi MI2S

Star­kes Android-​Smart­phone zum Dum­ping-​Preis

Der chinesische Hersteller Xiaomi hat mit seinem Smartphones der MI-Baureihe einen überraschend großen Erfolg einfahren können. Von dem in China und über das Internet verkauften Android-Handy wurden mindestens sieben Millionen Stück abgesetzt. Aufgrund des großen Erfolgs und der optischen Nähe zum Apple-Kulthandy ist auch immer wieder die Rede vom „chinesischen iPhone“. Und der Hersteller legt nach. Mit dem Xiaomi MI-2S bringt er eine verbesserte Version zum Dumping-Preis.

Erfreulich zurückhaltendes Display

Äußerlich ist das Gerät mit seinem 4,3-Zoll-Bildschirm fast schon dezent zu nennen, es folgt also nicht dem Riesenwuchs, der aktuell bei den meisten Herstellern um sich greift. Auch dem Full-HD-Trend versagt man sich. Statt Full-HD kommt „nur“ normales HD (720p) zum Einsatz, was auf diese Bilddiagonale aber bei weitem ausreicht. Doch blickt man etwas weiter in die Tiefe, kann man ins Staunen geraten: So wartet das Handy mit dem nagelneuen Snapdragon-600-Chipsatz auf, der mit vier Prozessorkernen á 1,7 GHz Taktrate und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher brachiale Kraft entwickelt.

Starke Kamera mit 13 Megapixeln Auflösung

Auch die Multimedia-Ausstattung kann sich sehen lassen. So ist eine hoch auflösende 13-Megapixel-Kamera mit BSI-Sensor an Bord, vorne gibt es eine solide 2-Megapixel-Kamera für Videochats. GPS und schnellste Datendienste sind ebenso mit dabei, wobei hinter LTE noch ein Fragezeichen steht. Ein Akku mit 2.000 mAh Nennladung soll für die Deckung des Strombedarfs sorgen, was das einzige Minus an dem Gerät sein dürfte: Bei dieser Ausstattung dürfte damit wohl wieder einmal nur ein knapper Tag überstanden werden.

Brachiale Leistung für unter 300 Euro!

Im Gegenzug wird das Xiaomi MI-2S aber ein echtes Schnäppchen. Die 16-Gigabyte-Variante soll umgerechnet lediglich 245 Euro kosten, das große Modell mit 32 Gigabyte Speicherplatz 285 Euro. Das sind eindrucksvolle Kaufargumente. Selbst wenn man das Gerät über einen der üblichen China-Händler im Internet bestellt und noch Zoll- sowie Versandkosten oben drauf kommen, dürfte die Gesamtsumme noch deutlich unterhalb derjenigen liegen, die man für andere vergleichbare Smartphones auf den Tisch legen darf.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Xiaomi MI-2S

Display
Displaygröße 4,3"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Xiaomi MI-2 S können Sie direkt beim Hersteller unter mi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die besten Handys für 200 €

Android Magazin - Sie sind auf der Suche nach einem neuen Smartphone, der mobile Begleiter soll die Brieftasche aber nicht zu sehr belasten? Wir haben die besten Smartphones für wenig Geld getestet.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 4 Smartphones, die mit 27 bis 35 von 40 möglichen Punkten abschnitten. Für die Betrachtung zog man Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera heran. Zusätzlich wurden 4 alternative Smartphones aus der Preisklasse 200 bis 300 Euro erwähnt. …weiterlesen

Spaßmacher

connect - Nach der Trennung von Ericsson gab's ein paar Anlaufschwierigkeiten, doch inzwischen hat Sony den Dreh raus: Die neuen Modelle der Japaner sorgen für gute Laune – und für gute Testergebnisse.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich drei Handys, die alle für „gut“ befunden wurden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und diverse Messwerte (Akustik-Messungen beim Senden und Empfangen sowie Sende-und Empfangsqualität mit GSM und UMTS). …weiterlesen

Premium to go

connect android - Sie wollen Leistung satt, sich aber nicht mit einem Riesen-Smartphone die Taschen vollschlagen? Sowohl Samsung als auch HTC bieten ihre Top-Modelle auch in kleinerer Portion an. Der Test von Galaxy S4 mini und One mini klärt, ob beim Abspecken Relevantes auf der Strecke blieb.Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Handys, die für „sehr gut“ und „gut“ befunden wurden. Zwei weitere Handys wurden vorgestellt. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. …weiterlesen

Preisfestival

connect - Die Spitzenmodelle im Portfolio der Mobiltelefon-Hersteller sind immer ein heißes Gesprächsthema. Doch auch zum günstigen Preis findet sich manches Smartphone-Juwel.Testumfeld:Zwei Handys wurden miteinander verglichen und erhielten jeweils die Note „gut“. Zur Urteilsfindung wurden Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustikmessungen Senden / Empfangen und Sende- und Empfangsqualität GSM / UMTS) herangezogen. …weiterlesen

Echt gute Fotos

connect Freestyle - Nokia Lumia 1020 und Samsung Galaxy S4 Zoom – zwei Kamera-Smartphones der Extraklasse.Testumfeld:Betrachtet wurden zwei Handys, die ohne Endnote blieben. …weiterlesen

Die neuen iPhones

E-MEDIA - Die neuen Apple iPhones sind in Österreich offiziell noch gar nicht erhältlich. E-Media hat sie trotzdem schon getestet und sagt, was iPhone 5s und 5c wirklich bringen.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befanden sich zwei Smartphones. Eines wurde mit „gut - sehr gut“ bewertet, das andere mit „gut“. …weiterlesen

Duell der Superhandys

Computer - Das Magazin für die Praxis - Mit dem HTC One und dem Sony Xperia Z buhlen zwei neue Flaggschiffe um den Handy-Thron. Der 10-Punkte-Check zeigt, welches Gerät die Nase vorn hat.Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Handys, die ohne Endnoten blieben. Betrachtet wurden die Kriterien Bildschirm, Akku, Verarbeitung, Mobilität, Bedienung, Ausstattung, Leistung sowie Kamera, Internet und Extras. …weiterlesen

Angetestet

PCgo - Testumfeld:PCgo testete unabhängig voneinander fünf IT-Artikel, darunter ein Tablet-PC, ein Smartphone, einen Camcorder, einen Adapter und ein ferngesteuertes Modell. Die Produkte blieben ohne Endnote. …weiterlesen