Worlds Apart Disney Cars Kinderbett im Test

  • keine Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­bett
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Disney Cars Kinderbett

Worlds Apart DisneyCars Kinderbett

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Words Apart Disney Cars Kinderbett konzentriert sich auf eine klare Zielgruppe. Mit seinem Liegemaß von 140 x 60 Zentimetern, dem beidseitig in Höhe des Oberkörpers befestigten Seiten- und Herausfallschutz und dem einfachen Roll-Lattenrost bedient es in geradezu mustergültiger Weise die Bedürfnisse eines zwei- bis dreijährigen Kindes. In die Antwortpflicht zur Zielgruppenfrage gehören unzweifelhaft auch die Hingucker-Qualitäten des mit Motiven von Disney’s „Cars“ verzierten Spanplattenmodells. Der knallbunte Cars-Lack sollte Ihr Kind ansprechen – gleich, ob Junge oder Mädchen. Davon abgesehen ist es auch ein Zielgruppentreffer für Eltern, die sich qua Onlinekauf auch einen Schnäppchenfang erhoffen. Im stationären Handel wandern solche „Autobetten“ für gewöhnlich gegen einen gewaltigen Aufpreis über den Ladentisch.

Stärken und Schwächen

Natürlich muss ein solches Bett auch rein von der Funktion her überzeugen können. Netzrezensenten stellen ihm hier sehr ordentliche Noten aus, wobei die breite Mehrheit fünf von fünf möglichen Sympathiesterne spendiert. Der Rest hält sich in der kritischen Mitte – meist wegen Kleinigkeiten. Dazu gehören die üblichen Schmerzpunkte solcher MDF-(„mitteldichte Faserplatte“) Möbel für das Junioralter, da hochwertige Lattenroste noch wenig interessant und langstreckentaugliche, komfortablere Ergonomie nicht nötig ist, weil die Liegefläche den Nutzungszeitraum ohnehin auf das Vorschulalter begrenzt. Lackfehler, chemisch ausdünstende Stauraumboxen oder die miserable Qualität der mitgelieferten Schrauben zählen aber auch der Ansicht der kritischen Nutzer nach zu den vorhersehbaren Schwächen, insbesondere mit Blick auf die akzeptable Ausgabe.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei einem aufwendig lackierten Bett für gerade mal 172 Euro (Amazon) – inklusive Lattenrost, zweier großer Staufächer im Unterbau und Nachttisch-Einhang wäre ernsthaftes Meckern an Detailpunkten verfehlt. Etwas anderes ergibt sich auch nicht durch die fehlende Matratze. Dass der Kunde sich hier nochmal einen mittleren zweistelligen Betrag im Budget zurechtlegen muss, ist nicht nur üblich, sondern auch praktisch. Denn im Gegensatz zu den dezidierten Babybetten wird einem hier kein minderwertiges Zubehör aufgezwungen, sondern die Wahlfreiheit unter verschiedenen Typen und Qualitäten eröffnet. Tipp: Insbesondere Träumeland und Julius Zöllner führen eine breite Auswahl an Kindermatratzen in zum Worlds Apart-Bett kompatiblen Standardgrößen. Die Rückmeldungen hierzu sind zumeist voller Begeisterung, einige Matratzen werden euphorisch weiterempfohlen.

zu Worlds Apart Disney Cars Kinderbett

  • Worlds Apart Disney Cars Kinderbett

    Schlafe herrlich ein während dein geliebter Fernseh - Held über dich wacht in diesem Worlds Apart Juniorbett. ,...

Kundenmeinungen (19) zu Worlds Apart Disney Cars Kinderbett

19 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Worlds Apart Disney Cars Kinderbett

Typ Kinderbett

Weiterführende Informationen zum Thema Worlds Apart Disney Cars Kinder-bett können Sie direkt beim Hersteller unter worldsapart.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen