Gut (2,3)
1 Test
Sehr gut (1,5)
217 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Holz­spiel
Mini­male Spie­leran­zahl: 2
Maxi­male Spie­leran­zahl: 2
Art: Grund­spiel
Mehr Daten zum Produkt

WiWa Spiele Barragoon im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    7 von 10 Punkten

    „... Insbesondere wenn der Angreifer sehr vorsichtig vorgeht, mit Bedacht den Gegner immer weiter einkreist, um ihn dann nach mehreren Dutzend Zügen niederzustrecken, mag der Unterlegene geneigt sein, vorzeitig aufzugeben. Dennoch ist hier (wiederum anders als bei Schach) der Vorteil auf der einen Seite nicht so offensichtlich und manchmal eben nur ein vermeintlicher. ...“

Testalarm zu WiWa Spiele Barragoon

zu WiWa Spiele Barragoon

  • WiWa Spiele 790016 - BARRAGOON - Gewinner MinD-
  • WiWa Spiele 790016 - BARRAGOON - Gewinner MinD-
  • WiWa Spiele 790016 - BARRAGOON - Gewinner MinD-

Kundenmeinungen (217) zu WiWa Spiele Barragoon

4,5 Sterne

217 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
145 (67%)
4 Sterne
50 (23%)
3 Sterne
11 (5%)
2 Sterne
9 (4%)
1 Stern
2 (1%)

4,5 Sterne

217 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gesellschaftsspiele

Datenblatt zu WiWa Spiele Barragoon

Typ Holzspiel
Alterseinstufung ab 8 Jahren
Minimale Spieleranzahl 2
Maximale Spieleranzahl 2
Art Grundspiel
Spielelemente Strategie
Spieldauer 90 min

Weitere Tests und Produktwissen

Fallen und Schlupflöcher

spielbox - In unserem Kulturkreis hat Schach einen solch hohen Stellenwert, dass es vor allem von der Materie Unkundigen immer wieder als Messlatte für Spiele herangezogen wird, die aber dann - aus Kennersicht - einem ganz anderen Genre angehören. Nur selten weist eine Neuheit mehr als ein oder zwei Gemeinsamkeiten mit Schach auf. Barragoon ist da als große Ausnahme anzusehen, denn mit Schach hat es vieles gemein. Beides sind abstrakte Zugspiele auf einem Quadratraster für zwei Personen, die Figuren unterscheiden sich durch ihre Zugweise, können gegnerische schlagen und starten auf definierten Feldern auf gegenüberliegenden Seiten und das so weit voneinander entfernt, dass es bis zur Feindberührung eine Weile dauert. Eine Partie mit zwei Denkern kann gut und gerne zwei Stunden überschreiten.Im Einzeltest befand sich ein abstraktes Zugspiel, das mit 7 von 10 maximal möglichen Punkten bewertet wurde. …weiterlesen