windfinder Windfinder Pro im Test

(Wetter-App)
  • Befriedigend 3,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art: Wet­ter
Plattform: iPad, iPhone, iPod touch
Kosten: Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Test zu windfinder Windfinder Pro

    • Yachtrevue

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • 8 Produkte im Test

    Nutzfaktor: 3 von 5 Sternen

    „Deutschsprachige App der bekannten Seite www.windfinder.com, auch für andere Smartphone-Betriebssysteme erhältlich. Aktuelle Messwerte von 3.000 Wetterstationen, Vorhersage von Wind, Böenstärke, Wellen und Wetter für 15.000 Orte. Vorhersagen für die nächsten sechs Tage im 3-Stunden-Intervall. Vorhersagekarte und Wetterstatistik. Auch als kostenlose App mit Werbeeinblendung.“  Mehr Details

Datenblatt zu windfinder Windfinder Pro

Art Wetter
Beschreibung Mit diesem App, erhält man aktuelle Wetter- und Wind-Informationen für über 15000 Orte weltweit.
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • iPad
Kosten Kostenpflichtiger Download

Weiterführende Informationen zum Thema windfinder Wind-Finder Pro können Sie direkt beim Hersteller unter windfinder.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Garage Band

iPhone Life 3/2011 - Das iPad 2 ist auf dem Markt, und die neue App GarageBand stürmt in Rockstar- Manier die Verkaufscharts. Hier erfahren Sie, warum! …weiterlesen

Basis-Apps

iPad Life 2/2011 - Neues Pad, neue Apps? Zum Teil. Wir zeigen Ihnen, wie die Basisausstattung des iPad 2 für Mail, Medien und viele weitere Bereiche aussieht.Die Zeitschrift iPad Life (2/2011) stellt in diesem Ratgeber Apps vor, die als Grundausstattung für das iPad 2 interessant wären, darunter unter anderem FaceTime, PhotoBooth und Safari. …weiterlesen

APP im Eigenbau

PC Magazin 3/2011 - Smartphones werden immer beliebter. Viele Anwender laden sich daher so genannte Apps für ihr Handy herunter. Doch was, wenn die passende App nicht dabei ist? Dann heißt es: selbst programmieren. In diesem Artikel erhalten Sie eine kurze beispielorientierte Einführung in die Programmierung von Symbian-Smartphones.Die Zeitschrift PC Magazin erläutert auf diesen 3 Seiten wie man seine eigene APP für ein Symbianbasiertes Smartphone programmiert. …weiterlesen

Vielseitiges Foto-Tablett

DigitalPHOTO 3/2011 - Apples iPad ist ein Tausendsassa. Es gibt Apps für alles und jeden. DigitalPHOTO-Autor Matthias Parthesius zeigt, wie der flache Tablet-Computer iPad von Fotografen im Studio genutzt werden kann, mit welchen Apps sich Bilder bearbeiten lassen und wie das iPad die Fotos auf dem Tablett präsentiert.Auf diesen 3 Seiten befasst sich die Zeitschrift DigitalPHOTO (3/2011) mit dem iPad aus Sicht eines Fotografen. Es werden die wichtigsten Foto-Apps vorgestellt. …weiterlesen

Editor's Choice: Bildbearbeitung

iPadWelt 2/2011 - Photogene kommt beim Bearbeiten von Fotos den Programmen auf Macs und PCs am nächsten und bietet Fotografen fast alle Möglichkeiten. …weiterlesen

Top-Apps für iPhone und iPod Touch

Macwelt 3/2011 - Wir geben Orientierung im App-Dschungel. Jeden Tag erscheinen hunderte Apps – aber welche lohnen sich wirklich? Wir zeigen die spannenden Neuerscheinungen und die besten Ideen – Spiele, Alltagshelfer, Unterhaltung. Getestet und bewertet von unseren App-Experten.MacWelt stellt in Ausgabe 3/2011 neue Apps für iOS-Systeme vor. …weiterlesen

Die Kraft von Wind und Wasser

mobile next 2/2011 - Die Kite-Profis Mario Rodwald und Heike Wycisk im Interview. Außerdem: Die besten Apps und Zubehör-Must-haves für Wassersportler.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Apps. …weiterlesen

Apfel und Ei

Yachtrevue 11/2010 - iPhone und iPad. Logbuchführung, Kartennavigation, Wetter: Apples Multimedia-Alleskönner sind im Bordalltag kostengünstig für nautische Zwecke einsetzbar. Sinnvolle Apps für Segler und Motorbootfahrer, ausprobiert von Robert Grünwald.Testumfeld:Im Test waren acht Apps. Diese wurden unabhängig voneiner getestet. …weiterlesen