• Gut

    2,2

  • 5 Tests

103 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Mit­tel­klasse
Dis­play­größe: 6"
Arbeitsspei­cher: 4 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 3000 mAh
Dis­play-​Tech­nik: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Wiko View2 Pro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... In der Praxis denkt Android ... hin und wieder mal länger nach und Animationen ruckeln beim Nachladen ... Hinter dem G6 Play erreicht das Pro die zweitbesten Laufzeiten im Vergleich und gehört zum guten Durchschnitt in der Mittelklasse. ...“

  • „gut“ (398 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 3

    „Pro: schickes Design; tadellose Verarbeitung; helles LC-Display; überragende 16-Megapixel-Hauptkamera; schlankes Android 8.0; 53 GB interner Speicher; Dual-SIM- oder Wechselspeicherslot.
    Contra: niedrige Displayauflösung; kein ac-WLAN und USB-C-Anschluss; Funkschwächen; kein Schutz gegen Staub und Wasser; kein drahtloses Laden.“

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Plus: gut verarbeitet; Bokeh-Funktion der Kamera überzeugt.
    Minus: Suche nach Mobilnetz dauert lang; Bildschirm löst nur in HD auf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Stärken: ansehnliches Design; gute Verarbeitung; reine Android-Version; Akku reicht locker für einen ganzen Tag.
    Schwächen: mäßige Systemleistung; keine Schnellladefunktion; etwas geringe Displayauflösung; vergleichsweise teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    Stärken: GPS-Modul arbeitet präzise; gute Akkulaufzeiten; leuchtstarkes Display.
    Schwächen: kein USB-C-Anschluss; schlechter WLAN-Empfang; Navigationstasten bei Vollbildanwendungen gesperrt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Wiko View2 Pro

zu Wiko View2 Pro

  • Wiko View 2 Pro Dual-SIM 64 GB Anthracite Smartphone Handy - NEU
  • Smartphone Handy Wiko View 2 Pro Dual-SIM 64 GB Anthracite - NEU | WOW
  • Wiko View 2 Pro smartphone 6 Zoll 64 GB, Dual Sim, 4 GB RAM Gold LTE WLAN
  • Wiko View 2 Pro Smartphone (15,2 cm (6 Zoll) Display, 64GB interner Speicher,
  • Wiko View 2 Pro Smartphone (15,2 cm (6 Zoll) Display, 64GB interner Speicher,
  • Wiko View 2 Pro Smartphone (15,2 cm (6 Zoll) Display, 64GB interner Speicher,
  • Wiko View 2 Pro RÜCKLÄUFER smartphone 6 Zoll 64 GB, Dual Sim, 4 GB RAM Gold LT
  • Wiko View 2 Pro Smartphone (15,2 cm (6 Zoll) Display, 64GB interner Speicher,

Kundenmeinungen (103) zu Wiko View2 Pro

4,3 Sterne

103 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
67 (65%)
4 Sterne
15 (15%)
3 Sterne
10 (10%)
2 Sterne
6 (6%)
1 Stern
5 (5%)

4,3 Sterne

103 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

View2 Pro

Viel Spei­cher und Mega­pi­xel zum klei­nen Preis – Abstri­che beim Dis­play

Stärken
  1. großes Display mit sehr kleinem Rand
  2. ordentliche Kameras
  3. für den Preis exzellente Speicherausstattung
Schwächen
  1. Display löst nur in HD auf
  2. gleicher Akku wie beim schwächeren Bruder
  3. ohne flottes AC-WLAN

Worin unterscheidet sich das Smartphone vom schwächeren View 2?

Das View 2 Pro ist grundsätzlich etwas besser ausgestattet als das Wiko View 2. Vor allem in puncto Kamera dürfte das auffallen: Das View 2 Pro besitzt nämlich eine Dual-Kamera, die ganze 16 Megapixel und eine wesentlich lichtstärkere Blende von f/1,75 verwendet. Damit dürfte sich das Pro viel besser bei schlechtem Licht schlagen. Auch der Chipsatz ist besser: Es steht der Snapdragon 450 zur Verfügung, der mit 1,8 GHz auf acht Kernen höher getaktet ist und sogar 4 GB Arbeitsspeicher besitzt – für diesen Preis ist das sehr ordentlich. Allerdings ist das Gerät auch mit diesem Chipsatz nur ein Mittelklasse-Gerät, was man an schnellen Leistungseinbrüchen vor allem bei aufwendigen 3D-Games spüren dürfte. Erfreulicherweise hat Wiko beim View 2 Pro den Festspeicher auf 64 GB verdoppelt, aber leider ebenfalls auf das flotte und heutzutage eigentlich gängige AC-WLAN verzichtet. Das bremst einen im heimischen WLAN stark aus. Die Akkulaufzeit dürfte etwas geringer als beim View 2 ausfallen, da die Kapazität ebenfalls 3.000 mAh beträgt, die Hardware des Pro hingegen anspruchsvoller ist.

Gibt es eine gute Alternative?

In der Preisklasse um 300 Euro lohnt sich ein Blick auf das Samsung Galaxy A5 (2017), das zwar kein randloses Display besitzt, dafür aber die von seinen Flaggschiffen bekannte AMOLED-Technologie verwendet. Dadurch spielen Kontraste und Farbdarstellung in einer völlig anderen Liga als das Wiko View 2 Pro mit seinem IPS-Display. Zudem ist das Gerät wasserdicht und ähnlich performant in der alltäglichen Android-Bedienung, wobei das Samsung nur über 3 GB Arbeitsspeicher verfügt – immer noch mehr als ausreichend. Abstriche muss man hier hingegen bei der Kamera, insbesondere im Dunkeln machen. Sollte man Wert auf das vom Essential Phone PH1 abgeguckte Display-Design legen, so gibt es aktuell kein vergleichbares Gerät in diesem Preissegment.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Wiko View2 Pro

Displaygröße

6 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise klein. Die Zoll­größe liegt unter dem Markt­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

3.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

153 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 3 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Mittelklasse
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6"
Displayauflösung (px) 1528 x 720
Pixeldichte des Displays 283 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 60 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth fehlt
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72,6 mm
Tiefe 8,3 mm
Höhe 153 mm
Gewicht 153 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Wiko View2 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter wikomobile.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: