Wiko UPulse Lite

ohne Endnote

0 Tests

81 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Ein­stei­ger­klasse
  • Dis­play­größe 5,2"
  • Arbeitsspei­cher 3 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 3000 mAh

  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Gut und güns­tig – aber nicht alter­na­tiv­los

Stärken

  1. für den Preis starker Festspeicher
  2. großer Akku
  3. akzeptables Display
  4. günstig zu haben

Schwächen

  1. absolutes Einsteiger-Modell
  2. Hardware für anspruchsvolle Anwendungen zu schwach

Worin unterscheidet sich das Gerät vom größeren Schwestermodell?

Der einzige Unterschied zum größeren Wiko UPulse ist das kleinere Display des UPulse Lite. Dieses ist von 5,5 Zoll auf 5,2 Zoll geschrumpft. Dadurch wird zumindest ein Kritikpunkt des Schwestermodells, nämlich die dürftige Auflösung und dadurch resultierende Unschärfe, ausgebessert. Denn die Auflösung ist weiterhin bei 1280 x 720 Pixeln – was bei kleinerem Display eine leicht höhere Pixeldichte und damit mehr Bildschärfe bedeutet. Wiko setzt beim UPulse Lite ebenfalls auf einen Cortex-A53-Chip, der mit seinen 1,3 GHz nur für schwache Leistung sorgen kann. Anspruchsvolle 3D-Games dürfte man allenfalls auf niedrigster Detailstufe spielen können. Schön ist hingegen, dass Akku und Festspeicher mit 3.000 mAh und 32 GB bemessen sind. Das reicht in Anbetracht der schwachen Hardware locker für zwei Tage Laufzeit bei ausgeglichener Nutzung. Mit einem 32-GB-Festspeicher hat Wiko für den Preis ein ordentliches Statement gemacht – das ist aktuell sehr selten für ein unter-200-Euro-Gerät.

Gibt es eine gute Alternative zu einem ähnlichen Preis?

Wenn man Wert auf den großen 32-GB-Speicher legt, dann grenzt sich die Modellauswahl sehr stark ein – vor allem in diesem Preissegment. Eine hervorragende Alternative, die ein noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis liefert, ist das Motorola Moto G5S. Es besitzt eine höher auflösende Hauptkamera und ein weitaus besseres Display, das mit Full HD auflöst. Auch der Prozessor werkelt etwas flotter, allerdings befindet sich auch im Moto G5S ein 3.000-mAh-Akku. Das dürfte die Laufzeit aufgrund des leistungsstärkeren Displays und Chipsatzes spürbar verringern. Aktuell ist das Moto G5S Online sogar für unter 200 Euro zu haben.

von Julian

zu Wiko UPulse Lite

  • Wiko U Pulse Lite 32GB [Dual-Sim] rot - AKZEPTABEL

Kundenmeinungen (81) zu Wiko UPulse Lite

4,0 Sterne

81 Meinungen in 1 Quelle

4,0 Sterne

81 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Wiko UPulse Lite

Displaygröße

5,2 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

3 GB

Klei­ner Arbeitsspei­cher: Anspruchs­volle oder meh­rere par­al­lel geöff­nete Apps füh­ren zu Leis­tungs­ein­bu­ßen.

Interner Speicher

32 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

3.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

157 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 5,2"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 267 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72 mm
Tiefe 8,4 mm
Höhe 144 mm
Gewicht 157 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
EDGE vorhanden
Frontkamera-Blitz vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Wiko UPulse Lite können Sie direkt beim Hersteller unter wikomobile.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf