S-Kool Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

S-Kool

Aluminium-Gehäuse und HD-Display für kleines Geld

Eigentlich heißt es „Obacht!“, wenn ein Hersteller mit vermeintlich hippen Begriffen aus der Jugendsprache operiert. Und so sind auch in der Tat die meisten Geräte der neuen Kool-Baureihe von fragwürdigem Nutzen, teils gar miserabel ausgestattet. Eine Ausnahme bildet das Modell S-Kool. Dieses bietet für sein Geld eine überraschend gute Ausstattung und könnte als Zweithandy oder Modell mit Fokus auf die Telefonie gute Dienste leisten. Aber auch hier gibt es einen empfindlichen Schnitzer.

Stärken und Schwächen

Zunächst einmal muss das aktuelle Betriebssystem hervorgehoben werden: Mit Android 6.0 bietet Wiko hier etwas, das man in dieser Preisklasse bislang sonst noch nicht so oft findet. Das Handy ist damit kompatibel zu allen aktuellen Apps und dürfte noch eine ganze Weile up to date bleiben. Auch das schöne Display ist mit seinen scharfen 1.280 x 720 Pixeln auf 5 Zoll Bilddiagonale hervorzuheben, zumal es im schicken Aluminium-Gehäuse steckt. Ferner fällt der Akku mit 2.500 mAh angesichts des rudimentären Chipsatzes angenehm groß aus. Und damit wären wir auch schon bei den Nachteilen: Ein Quad-Core mit 1,3 GHz Taktrate und 1 Gigabyte RAM sind heutzutage wirklich die unterste Grenze des Akzeptablen. Anspruchsvollere Apps werden das Handy zum Keuchen bringen. Und auch das Weglassen von LTE ist sträflich.Wer zügig surfen will, ist mit diesem Handy schlecht bedient.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Alles in allem ist der aufgerufene Preis von 90 Euro für diese Hardware aber in Ordnung. Wer sich auf Alltagsanwendungen beschränkt und mit Denksekunden leben kann, dürfte wenig zu kritisieren finden. Alu-Gehäuse, HD-Display und aktuelles Android sind starke Argumente – selbst chinesische Hersteller bieten in dieser Klasse wenig mehr. Auf Dauer dürfte aber das fehlende LTE selbst Wenignutzer nerven, wir sind einfach heutzutage Schnelleres gewohnt.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • WIKO VIEW3 Lite, Smartphone, 32 GB, Silver/Bleen, Dual SIM

    WIKO VIEW3 Lite, Smartphone, 32 GB, Silver / Bleen, Dual SIM

  • Alcatel 3X 5048Y Smartphone (16, 56 cm (6, 52 Zoll) HD+ Display mit Mini-Notch,

    Brillantes 16, 56 cm (6, 52 Zoll) HD + Super Full View Display mit mini - notch 16 + 8 + 5 Megapixel triple - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wiko S-Kool

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 124 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Wileyfox SwiftVivo Xplay 5Intex Phones Aqua FishAcer Liquid Jade 2Panasonic Toughpad FZ-N1Panasonic Toughpad FZ-F1Huawei Mate SMedion Life E4504 (MD 99537)ZTE Blade V7ZTE Blade V7 Lite