WKWK17802 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,7 l
Mate­rial: Edel­stahl
Leis­tung: 2200 W
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

WKWK17802

Ein­fa­cher Was­ser­ko­cher in ele­gan­ter Optik

Stärken
  1. kabelloses Einschenken
  2. gut lesbare Wasserstandsanzeige
  3. große Füllöffnung
  4. mit abnehmbarem Kalkfilter
Schwächen
  1. keine Temperaturanzeige

Der Wasserkocher von Westinghouse ist aus robustem Edelstahl und punktet mit einer eleganten Optik. Der Kunststoffgriff ist wärmeisoliert und umweltfreundlich BPA-frei. Bis zu 1,7 Liter Wasser füllen Sie in den geräumigen Tank ein, was durch die große Öffnung selbst direkt am Wasserhahn leicht zu bewerkstelligen ist. Ein entnehmbarer Kalkschutzfilter ist integriert. Die an der Seite angebrachte transparente Wasserstandsanzeige können Sie ohne Mühe ablesen und so gezielt die passende Menge erhitzen. Sobald zu wenig Flüssigkeit im Behälter ist, schaltet das Gerät automatisch ab. Zum Einschenken nehmen Sie den Kocher von der Heizplatte, sodass Sie heißes Wasser ohne lästiges Kabel an beliebigen Plätzen zur Verfügung haben.

Passende Bestenlisten: Wasserkocher

Datenblatt zu Westinghouse WKWK17802

Fassungsvermögen 1,7 l
Material Edelstahl
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Kalkfilter
  • Wasserstandsanzeige
Leistung 2200 W

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: