Devo 7e Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Fern­steu­er­sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Walkera Devo 7e im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Klein und griffig, hochwertige Anmutung, großer Funktionsumfang und einfache Programmierung machen die Devo 7E zum Platzhirsch unter den RTF-Funken, wie schon zuvor gesagt: klein, aber fein.“

Datenblatt zu Walkera Devo 7e

Typ Fernsteuersystem

Weiterführende Informationen zum Thema Walkera Devo 7 E 7Ch Radio können Sie direkt beim Hersteller unter walkera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neues im Bastelkeller

ModellWerft 5/2016 - Hier wird man Schritt für Schritt durch die Einstellungen geführt und erhält auch gleich ein paar interessante Vorlagen. So kam ich dann auch sehr schnell darauf, wo mein Fehler lag. Ich hatte die Modellbeleuchtung mitsamt den vorhandenen Vorwiderständen für 4,8 V an den MicroLight geklemmt. Von Haus aus sind die Ausgänge jedoch auf 2 mA begrenzt, so dass bei den parallelgeschalteten Lampen und LED nicht mehr genug ankam, um sie zum Leuchten zu bringen. …weiterlesen

Mit Leichtigkeit

FMT - Flugmodell und Technik 2/2016 - Wird der iGyro 1e über den PowerBox-USB Interface Adapter mit dem PC verbunden, können mit Hilfe des Programmes "PowerBox Terminal", welches auf der Homepage von PowerBox Systems zum kostenfreien Download bereit liegt, weitere Eigenschaften des iGyro 1e verändert werden. Neben der Einstellung der Framerate auf 12, 15 oder 18 ms kann die Sensorempfindlichkeit für große und träge Modelle vervierfacht werden. …weiterlesen

Neue Regler braucht das Land

TRUCKmodell 4/2015 - Das kann zur Fehlersuche im Modell hilfreich sein. Der MF8 verzichtet derweil auf jegliche Anzeigen. Durch die erweiterte Produktpalette bei ServoNaut kann sich der Hersteller nun gönnen, die Regler sehr viel genauer auf den Einsatzfall zuzuschneiden. Das macht sich z. B. dadurch bemerkbar, dass sowohl MFX als auch MF8 ohne BEC daherkommen. Sie können also nicht über das dreiadrige Anschlusskabel den Empfänger und die angeschlossenen Servos mit Strom versorgen. …weiterlesen

Einfach raumhaft - Mobilität ist alles

CARS & Details 4/2014 - Ein RC-Car für unter 25,- Euro - klingt verlockend. Doch angesichts der verwendeten Technik lässt sich nicht ganz verleugnen, dass es sich eher um Spielzeug handelt. Gefederte Pendelhinterachse ohne Differenzial, Federung der Vorderräder über flexible Plastikaufhängung und eine Lenkung über Tippfunktion machen das deutlich. …weiterlesen

Matt und Schwarz

ROTOR 8/2012 - Schon seit über zwei Jahren haben die Rotorblätter von SpinBlades viele Modellflugplätze erobert. Im vergangenen Jahr brachte man dann die erste Generation der Rotorblätter Matt Black 700 auf den Markt, die allein schon durch ihre mattschwarze Oberfläche aus der Masse herausstachen. Inzwischen wurden die Blätter noch einmal vollkommen überarbeitet und erhielten Geschwister in weiteren Größen. Tobias Wilhelm hat die 610er und 700er Blätter geflogen und berichtet.Testumfeld:Getestet wurden zwei Modellbau-Zubehöre, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen