Volvo XC90 [15] Test

(Auto)
Merken & Vergleichen
XC 90 [15]
  • ...
Produktdaten:
  • Typ: SUV
  • Allradantrieb
  • Automatik
  • Schadstoffklasse: Euro 6
  • Karosserie: Kombi
  • Modelljahr: 2015
  • Mehr Daten zum Produkt
Gut 2,3 32 Tests 12/2017
Erste Meinung schreiben
Die besten Autos
Alle Autos anzeigen
Produktvarianten:
  • XC90 D5 (165 kW) [15],
  • XC90 D5 (173 kW) (2015),
  • XC90 D5 AWD Geartronic (165 kW) [15],
  • XC90 D5 AWD Geartronic Inscription (7-Sitzer) (165 kW) [15],
  • XC90 D5 AWD Geartronic Momentum (165 kW) [15],
  • XC90 T6 (235 kW) [15],
  • XC90 T6 AWD Geartronic (235 kW) [15],
  • XC90 T6 AWD Geartronic Inscription (7-Sitzer) (235 kW) [15],
  • XC90 T8 Twin Engine AWD Geartronic (7-Sitzer) (295 kW) [15],
  • XC90 T8 Twin Engine AWD Geartronic R-Design (7-Sitzer) (295 kW) [15]

Alle Tests (32) mit der Durchschnittsnote Gut (2,3)

auto motor und sport

Ausgabe: 15 Erschienen: 07/2017
Produkt: Platz 1 von 3 Seiten: 7 mehr Details

428 von 650 Punkten
Getestet wurde: XC90 D5 (173 kW) (2015)

„Nicht nur seine bessere Ausstattung und die niedrigere Versicherungsprämie bringen den XC90 nach vorn. Er landet hier, weil er insgesamt einen guten Eindruck hinterlässt.“

SUV Magazin

Ausgabe: 6 Erschienen: 12/2016
Seiten: 7 mehr Details

4 von 5 Sternen
Getestet wurde: XC90 T6 (235 kW) [15]

„Der Volvo XC90 wird seinem Anspruch gerecht und punktet durch Luxus und Komfort. Dynamische SUV-Fans sollten den Plug-in-Hybriden allerdings meiden.“

FREIE FAHRT

Ausgabe: 1 Erschienen: 02/2016
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 D5 AWD Geartronic Inscription (7-Sitzer) (165 kW) [15]

„... Der von uns getestete Diesel holt aus zwei Litern Hubraum 225 PS heraus, die mittels Automatik auf alle vier Räder verteilt werden. Trotzdem das SUV fast zwei Tonnen wiegt, reicht die Kraft vollkommen aus, vor allem, weil der XC90 nun mal kein Auto für die Rennstrecke ist. Das Fahrwerk ist sehr gut abgestimmt und lässt Fahrer und Beifahrer komfortabel reisen, auch auf längeren Strecken. ...“

CARAVANING

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2016
Seiten: 2 mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 D5 AWD Geartronic (165 kW) [15]

„Sicher, geräumig, variabel, schick und vernünftig motorisiert – der XC90 stemmt sich erfolgreich gegen das stigmatisierende SUV-Label. Er ist ein guter Zugwagen ...“

OFF ROAD

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2015
Seiten: 4 mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 D5 AWD Geartronic Inscription (7-Sitzer) (165 kW) [15]

„... In jedem Modus ... bietet der XC90 außerordentlichen Komfort und gefällt durch eine harmonische Federungs- und Dämpfungsabstimmung. ... Ein echter Offroader ist der Volvo XC90 nicht - da fehlt es schon an einem sperrbaren Mitteldifferenzial, einer Geländeuntersetzung und besseren Karosseriewinkeln. Das optionale Luftfahrwerk aber sichert dem Schweden eine ordentliche Bodenfreiheit.“

auto-ILLUSTRIERTE

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2015
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 T6 AWD Geartronic Inscription (7-Sitzer) (235 kW) [15]

„Stärken: Auf der Haben-Seite steht in dicken schwarzen Lettern ‚Komfort‘. Sanft gefedert und leise gleitet man im Volvo-Dickschiff dahin. Die luxuriöse Ausstattung und gute Verarbeitung überzeugen ...
Schwächen: Jede Medaille hat eine Kehrseite: Fahrdynamisch bremst den Volvo schon sein Gewicht aus. Und trotz des adaptiven Fahrwerks bleibt er auch im Sportmodus auf der komfortablen Seite. ...“

trenddokument

Ausgabe: 3 Erschienen: 03/2015
Seiten: 4 mehr Details

5 von 5 Sternen
Getestet wurde: XC90 D5 AWD Geartronic (165 kW) [15]

„Der neue XC 90 setzt in seinem Segment in vielerlei Hinsicht die Pace. Er ist höchst elegant, ausgesprochen flexibel und beeindruckend effizient. Besonders bestechend ist das rundum gelungene Infotainment-System, das für Apple Car Play und Android Auto von Google geeignet ist.“

Auto Bild allrad

Ausgabe: 1 Erschienen: 12/2017
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 D5 (173 kW) (2015)

„Plus: großzügige Serienausstattung; sehr großzügiges Platzangebot; besonders langer Laderaum; sehr ordentliche Bodenfreiheit; hohes Sicherheitsniveau; komfortable Federung; hohe Reichweite.
Minus: für die Klasse relativ geringe Anhängelast; auch nur zwei Jahre Garantie wie die deutsche Konkurrenz; großer Wendekreis; gewöhnungsbedürftige Bedienung via Bildschirm; viel Parkraum notwendig.“

Auto Bild allrad

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2017
Produkt: Platz 2 von 2 mehr Details

534 von 800 Punkten
Getestet wurde: XC90 D5 (173 kW) (2015)

„Plus: Vergleichsweise handlicher Fahreindruck, komfortable Federung, großzügigere Serienausstattung, sehr großzügigeres Raumangebot, günstigere Vollkasko.
Minus: Eingeschränkte Geländetauglichkeit, 800 Kilo weniger Anhängelast, großer Wendekreis, nur zwei Jahre Garantie, jährliche Wartung vorgeschrieben, hoher Preis.“

AUTO NEWS online

Einzeltest Erschienen: 07/2017
mehr Details

4,5 von 5 Sternen
Getestet wurde: XC90 D5 (173 kW) (2015)

Auto Bild

Ausgabe: 26 Erschienen: 06/2017
Produkt: Platz 1 von 2 mehr Details

560 von 750 Punkten
Getestet wurde: XC90 D5 (173 kW) (2015)

„... Beim Volvo ist ein Turboloch praktisch nicht mehr zu spüren, der XC90 zieht aus dem Stand lebhaft los und beschleunigt zügig. Die Achtstufenautomatik spielt gut mit, schaltet schnell, allerdings manchmal etwas ruckelig, fühlt sich dann an wie ein Doppelkupplungsgetriebe. ...“

auto motor und sport

Ausgabe: 14 Erschienen: 06/2016
Produkt: Platz 1 von 2 Seiten: 5 mehr Details

444 von 650 Punkten
„Eigenschafts-Sieger“
Getestet wurde: XC90 T8 Twin Engine AWD Geartronic R-Design (7-Sitzer) (295 kW) [15]

„Geräumiger, etwas preisgünstiger und stark auf der Bremse - so setzt sich der sparsame Volvo knapp an die Spitze. Mit dem mäßigen Komfort muss man sich aber arrangieren.“

Auto Bild allrad

Ausgabe: 7 Erschienen: 06/2016
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 T8 Twin Engine AWD Geartronic (7-Sitzer) (295 kW) [15]

„... Trotz aller Wenn und Aber fasziniert der Hybrid-Volvo beim Fahren. Das lautlose Rangieren und Gleiten mit Elektroantrieb, dazu das gekonnt-sanfte Einklinken des Verbrenners bei stärkerem Gaspedaldruck - all dies verdient Anerkennung. Man gewöhnt sich an diese etwas andere Art des Autofahrens. Und auch an die Volvo-Bedienung per großem Berühr-Bildschirm.“

autoTEST

Ausgabe: 4 Erschienen: 05/2016
Produkt: Platz 3 von 5 mehr Details

646 von 850 Punkten; 2
„Preis-Leistungs-Sieger“
Getestet wurde: XC90 D5 (165 kW) [15]

„Mit seinem Vierzylinder kämpft er erfolgreich gegen die Sechszylinder-Konkurrenz, wenn auch etwas rustikal. Dafür ist der Schwede geräumig und hat Stil.“

Auto Bild allrad

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2016
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: XC90 D5 AWD Geartronic (165 kW) [15]

„Plus: problemloses Anfahren am Berg; sicheres Fahrverhalten; müheloses Fahrgefühl; auch mit Anhänger komfortabel.
Minus: gewöhnungsbedürftiges Motorgeräusch; ablenkende Touchscreen-Bedienung.“

Suchergebnisse zu Neu- und Gebrauchtwagen

Datenblatt zu Volvo XC90 [15]

Allradantrieb
Ja
Antriebsprinzip
Dieselmotor
Automatik
Ja
Beschleunigung 0-100 km/h (s)
7,8
CO2-Effizienzklasse
A
CO2-Emission (g/km)
152
Frontantrieb
Nein
Heckantrieb
Nein
Hubraum
1969 cm³
Höchstgeschwindigkeit (km/h)
220
Karosserie
Kombi
Leistung in kW
165
Leistung in PS
225
Manuelle Schaltung
Nein
Modelljahr
2015
Schadstoffklasse
Euro 6
Typ
SUV
Verbrauch (l/100 km)
5,8