Voix Blu Test

(Bluetooth-Kopfhörer)
  • keine Tests
108 Meinungen
Produktdaten:
Typ:On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung:Blue­tooth
Geeig­net für:HiFi
Aus­stat­tung:NFC, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Blu

Durchgestylter Bluetooth-Over-Ear mit Freisprechfunktion

Ein Bluetooth-Kopfhörer wie der Voix Blu macht das Leben einfacher. Denn das auch als Headset verwendbare Gadget kommt dank neuer Technologie ohne Kabel aus.

Skandinavisch

Der On-Ear-Kopfhörer ist skandinavisch geradlinig, in schlichtem Weiß mit schwarzen Ohrmuscheln, und kommt ohne protziges Logo aus. Sein Kopfbügel ist aus flexiblem Edelstahl und lässt sich auf beiden Seiten um 23 Millimeter ausfahren, unterteilt in acht Rasterungen. Innen ist er mit einer grauen Silikonbeschichtung ausgestattet, um ungewolltes Verrutschen zu vermeiden. Allerdings sitzt er etwas stramm. Die Ohrpolster sind schwarz und glänzen in Klavierlackoptik und aus speziellem Kunstleder, das insbesondere für seine Schweißresistenz bekannt ist. Sie sind in sich etwas drehbar.

Bedienfreundlich

Die Bedienknöpfe sind an der rechten Seite des Hörers angebracht, ebenso das Mikrofon und der USB-Anschluss. Es gibt fünf Tasten, die teilweise doppelt belegt sind. Dadurch kann man sowohl die Musiksteuerung als auch die Anrufkoordination mit wenigen Tasten managen. Insbesondere die Möglichkeit der Wahlwiederholung und der Stummschaltung bei Verwendung als Headset sind durchdacht. Für eine bessere Sprachverständlichkeit sorgt CVC 6.0, das die Umgebungsgeräusche herausfiltert.

Entkabelt

Viele Nutzer von herkömmlichen Kopfhörern kennen die Probleme mit Kabelsalat und Kabelgeräuschen. Diesen begegnet man mit diesem Modell zwar nicht. In der Streaming-Technologie liegt aber auch manchmal der Hund begraben. Stichwort: Akkulaufzeit. Bei diesem On-Ear kann man sich über knapp zehn Stunden Spieldauer und vierhundert Stunden Standby freuen. Hierfür wurde Bluetooth 4.0 implementiert. Diese Version gilt als besonders akkuschonend. Sollte der Akku einmal leer sein, kann der Kopfhörer jedoch nicht weiter benutzt werden – da macht sich der fehlende Audioausgang bemerkbar.

Paarungswillig

Verbunden werden können Geräte von TV bis Mobiltelefon – allerdings nicht mehrere gleichzeitig. Um einen neuen Pairingvorgang zu starten, muss man den Kopfhörer zunächst ausschalten. Dank NFC ist dies aber schnell gemacht, der Erfolg wird durch eine blaue LED bescheinigt. Angegeben ist die Reichweite mit zehn Metern, laut Testberichten im Internet kann man sich aber nur bis etwa vier Meter Entfernung noch über einen guten Klang freuen. Für diesen sorgen 40-Millimeter-Treiber und ein Frequenzbereich von 20 Hertz bis 20 Kilohertz. Der Schalldruckpegel liegt bei etwa 114 Dezibel und sorgt für ausreichend Lautstärke.

Zwei in Eins

Mit dem Umi Voix Blu bekommt man einen stylischen Kopfhörer. Der Klang des On-Ear-Modells (bei Amazon für rund 30 Euro zu haben) ist für seine Klasse durchaus akzeptabel. Wer ohne lästige Kabel Musik hören und telefonieren möchte, ist damit gut bedient.

zu Voix Blu

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700 schwarz

Kundenmeinungen (108) zu Voix Blu

108 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
55
4 Sterne
17
3 Sterne
8
2 Sterne
10
1 Stern
18
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Voix Blu

Ausstattung Verstellbarer Kopfbügel, Fernbedienung, Mikrofon, NFC
Bauform Geschlossen
Bügelform Kopfbügel
Geeignet für HiFi
Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen