Amaruq 10/11 Produktbild
Sehr gut (1,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren
Geeig­net für: Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Völkl Amaruq 10/11 im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Punkten

    Platz 1 von 15

    „Leicht zu fahrender Touren-Freerider mit breiten Allround-Eigenschaften, gelungen abgestimmt.“

  • ohne Endnote

    „Bergsteiger Tipp Top“

    25 Produkte im Test

    „Der Siegerski, perfekt in jedem Schnee und mit seinem Gewicht auch voll tourentauglich!“

  • ohne Endnote

    40 Produkte im Test

    „Der Völkl Amaruq besitzt eine straffe Abstimmung. Das garantiert besten Kantenhalt in eisigen Verhältnissen, fördert Tempovermögen und Sportlichkeit, reduziert aber die Gutmütigkeit - speziell in schwierigen Schneeverhältnissen.“

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „Der Siegerski, perfekt in jedem Schnee und mit seinem Gewicht auch voll tourentauglich! Der Amaruq ist einer der wenigen Ski, die den Spagat zwischen Freeride und Tourenski perfekt schaffen!“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Völkl Amaruq 10/11

Einsatzgebiet Touren
Länge 163-184 cm
Taillierung 127-88-109 mm
Geeignet für Unisex

Weitere Tests & Produktwissen

Auf und nieder

SkiMAGAZIN - Bei diesem Ski gefallen sowohl seine Fahrstabilität im zerfahrenen, harten Schnee wie auch die gute Pistentauglichkeit. Auf der Piste zeigt er beste Allmountain-Eigenschaften, steuert sehr präzise. Dabei wirkt er beweglich und reaktionsschnell, er ist sehr gelungen abgestimmt. Fazit: Leicht zu fahrender Touren-Freerider mit breiten Allround-Eigenschaften, gelungen abgestimmt. …weiterlesen

Powder Pur

ALPIN - Da ist klar, dass der nicht nur nachts fällt. Umso wichtiger, dass man entsprechend gekleidet ist. Alle Tester hatten ein komplettes Set der neuen Skitourenlinie von Bergans zur Verfügung: Slingsby. Die Linie umfasst farbenfrohe Hard-und Softshellbekleidung, abgestimmt auf die Bedürfnisse von Tourengehren. Helme Beim Freeriden nie oben ohne! Das ist beim Skitest auch unser Motto. …weiterlesen

Kein Ski für alle Fälle

Bergsteiger - Skifläche als neuer Wert Erstmals geht bei einem Skitest die gemessene Skifläche als objektiver Wert neben dem Skigewicht in die Charakterisierung der Ski mit ein. Ist das Skigewicht der wichtigste Indikator für die Aufstiegseignung, so hat die Skifläche eine ähnlich hohe Aussagekraft für die Eignung im Tiefschnee. Aus physikalischer Sicht bietet ein Ski mit viel Fläche bessere Voraussetzungen für das Tiefschneefahren als ein Ski mit wenig Fläche. …weiterlesen

Damenwahl - Der Völkl Attiva SOL dominiert die Konkurrenz

Die Zeitschrift „Komsument“ hat rechtzeitig vor der Wintersaison 2008/2009 24 Skier auf ihre Tauglichkeit getestet. Die Skier bestanden zur einen Hälfte aus Unisex-, zur anderen aus reinen Damenmodellen. Der Test förderte gleich zwei überraschende Ergebnisse ans Tageslicht: Zum einen dominierte der Völkl Attiva SOL ganz klar die Konkurrenz der Damenskier und schnitt als einziger mit „sehr gut“ ab. Zum zweiten: Fast durch die Bank beurteilten die weiblichen Tester die Damenskier positiver als die Unisex-Modelle.

„Hall of Fame: Die besten Produkte des Jahres“ - Equipment

Plus X Award - Testumfeld:Im Bereich „Equipment“ erhielten im Jahr 2010 13 Produkte eine „Plus X Award-Empfehlung“. Die Produkte wurden mit dem Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Kategorien Innovation, High Quality, Funktionalität, Design, Ökologie und Ergonomie ausgezeichnet. …weiterlesen