viliv X70 EX Premium 3G Test

(Windows-Tablet)
X70 EX Premium 3G Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 7"
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Betriebssystem: Windows
  • Gewicht: 660 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

X70 EX Premium 3G

Kleiner Alleskönner aus Korea

Das koreanische Unternehmen Viliv drängt mit seinen sehr handlichen UMPCs (Ultra Mobile PC) auf den deutschen Markt, um der Vielzahl von Tablet-PCs renommierter Hersteller Paroli zu bieten. Schaut man sich das X70 in der Premium 3G-Version näher an, entdeckt man so viele Features und Möglichkeiten der Nutzung, dass man es unbedingt einmal ausprobieren möchte.

Das nur 7 Zoll große Display ermöglicht eine kleine Bauweise des Tablets und verleiht dem X-70 eine angenehme Haptik. Bei einer Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten, die man normalerweise auf 10-Zoll-Geräten vorfindet, ist die Darstellung zwar sehr fein, aber die Steuerung via Touchscreen und das Schreiben auf der On-Screen-Tastatur könnte für dickere Finger problematisch werden und es müsste jedes Mal der mitgelieferte Stift zur Hilfe genommen werden. Die weiteren inneren Werte des kleinen Koreaners machen das Viliv zu einem echten Allrounder. Auf der 32 GByte großen SSD-Festplatte ist ein englisches Windows XP (eventuell auch Windows 7 für den deutschen Markt) installiert, das in 5 Sekunden startbereit ist und von einem Intel Atom Z520 mit 1 GByte Arbeitsspeicher angetrieben wird. Der Akku ist besonders leistungsfähig und ermöglicht eine sechstägige Standby-Zeit sowie fünf Stunden Videowiedergabe im 720p-Modus.

Wie der Namenszusatz 3G schon verspricht, kann man mit dem kleinen Tablet auch via HSPA/UMTS in das 3G-Netz einloggen und Breitband-Internet genießen. Genauso stehen WLAN und Bluetooth als zusätzliche drahtlose Verbindungen zur Verfügung. Eine eingebaute Webcam und das integrierte Mikrofon ermöglichen mittels Skype eine Videokonferenz oder das direkte Streaming von unterwegs. Damit man dabei die Orientierung nicht verliert, hat der Hersteller auch noch ein GPS spendiert, das mit Garmin, Google Earth und Microsoft Street arbeitet. Dank der optionalen Autohalterung kann man das X70 auch als mobiles Navi einsetzen. Weitere Geräte und Verbindungen lassen mit einem herkömmlichen USB-Kabel anschließen und erstellen. Ein Erweiterungsslot für SDHS-Speicherkarten ermöglicht es weiter Daten von externen Medien zu beziehen.

Rund 800 Euro (amazon) muss man zur Zeit für den kleinen Alleskönner von Viliv bezahlen und bekommt einen echten UMPC, der vielen namhaften Tablet-PCs zeigt, wie es funktionieren muss.

zu viliv X70 EX Premium 3G

  • Acer Iconia ONE 10 B3-A40 16GB M_[NT.LDUEG.004]

    Acer Iconia ONE 10 B3 - A40 16GB M_[NT. LDUEG. 004]

Datenblatt zu viliv X70 EX Premium 3G

Betriebssystem Windows
Bluetooth vorhanden
Displaygröße 7"
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Gewicht 660 g
GPS vorhanden
Prozessorleistung 1,33 GHz
Prozessortyp Intel Atom Z520
Speicherkapazität 32 GB

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen