• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Gaming: Ja
Dis­play­größe: 21,5"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Höhen­ver­stell­bar: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt VX2252mh

ViewSonic VX2252mh-LED

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Monitor ViewSonic VX2252mh ist ein Gerät mit Einsteigerqualitäten für den alltäglichen Einsatz in Umgebungen, in denen keine anspruchsvollen Aufgaben im Bereich der grafischen Datenverarbeitung anfallen. Bei einer Bildschirmdiagonale von 22 Zoll bleiben die Maße überschaubar und die Unterbringung sollte auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen problemlos gelingen. Dennoch fehlt es aus ergonomischer Sicht merklich an Flexibilität und für die Anpassung an individuelle Nutzungsgewohnheiten ist lediglich eine Neigefunktion von 0 bis 20 Grad vorgesehen. Der Hersteller bewirbt den Monitor als spieletauglich – allerdings dürfte es Gamern an Größe, Bildqualität und für Spiele optimierte Software fehlen.

Stärken und Schwächen

Der Monitor verfügt über eine gute Schärfe bei Full-HD-Auflösung. Die Bildpunkte verteilen sich auf einem Display, über dessen Fertigungstechnologie der Hersteller keine Angaben macht. Allerdings deuten Merkmale wie die schnelle Reaktionszeit und die vergleichsweise niedrige Blickwinkelstabilität – die eine Abweichung vom Betrachtungsmittelpunkt um 170 Grad in horizontaler und 160 Grad in vertikaler Richtung toleriert – auf ein TN-Panel hin. Die Helligkeit liegt mit 250 cd/m2 nicht im Spitzenbereich und ein Kontrastverhältnis von 1.000:1 entspricht dem Standard. Um Multimediaanforderungen zu genügen, hat der Hersteller zwei Lautsprecher eingebaut.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei einer Bestellung auf Amazon kostet der Anfang 2016 von ViewSonic vorgestellte Monitor 140 Euro. Der Betrag scheint gemessen an den technischen Merkmalen hoch – ein Vergleich mit Geräten der Konkurrenz, denen eine bessere Bildqualität zuzutrauen ist, untermauert die Vermutung: Bei ähnlicher ergonomischer Ausstattung, vergleichbaren Multimediafähigkeiten und gleichen Anschaffungskosten stellt beispielsweise der Monitor Acer R221Qbmid definitiv die bessere Bildqualität in Aussicht.

Datenblatt zu ViewSonic VX2252mh

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Einsatzbereich
Gaming vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 21,5"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 102 ppi
Displayhelligkeit 250 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie TNinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 2 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 22 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI vorhanden
Anzahl DVI 1
VGA vorhanden
Anzahl VGA 1
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub fehlt
Anzahl USB-Anschlüsse 0
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 51,11 cm
Tiefe 22,25 cm
Höhe 40,22 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VS15560

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

ViewSonic VX2757-mhdBenQ BL 2420 ULG 27UD68P-B.AEULG 34UM88-PLG 27MP47HQ-PAcer Predator XB271HKBenQ VZ2470HAcer CB241H (UM.FB6EE.045)Philips BDM3490UCDell UltraSharp UP3216Q