Venom Gaming Accessories Wireless Vibration Headset XT+ 0 Tests

(PC-Headset)
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Kabellos: Ja
Funk: Ja
USB: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
PlayStation 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Wireless Vibration Headset XT+

Kabelloses Headset für Spielekonsolen und PC

Da kann das USB-Kabel noch so lang sein - maximale Bewegungsfreiheit beim Gaming oder bei der Kommunikation garantiert nur ein kabelloses Headset, wie zum Beispiel das Wireless Vibration Headset XT+ von Venom, einem britischen Hersteller von Peripheriegeräten für das Gaming. Dass das Unternehmen reichlich Erfahrung mitbringt - seit 1999 agiert es am Markt - zeigt sich am durchdachten Design des XT+, das insbesondere für die Nutzung an Spielekonsolen entwickelt wurde, aber auch an Windows- und Mac-Rechnern genutzt werden kann.

Weich gepolstert und einfach zu reinigen

Das Gerät wird mithilfe eines Transmitters mit dem Endgerät verbunden und ist sofort einsatzbereit. Der Hersteller gibt eine Reichweite von bis zu zehn Metern an, die je nach individuellen Bedingungen variieren kann. Damit auch nach stundenlangem Spielspaß nichts kneift oder drückt, sind der Kopfbügel und die Ohrmuscheln gepolstert und mit Kunststoff überzogen. Dieser lässt sich zwar gut reinigen, kann aber auch für eine höhere Wärmeentwicklung sorgen. Im Inneren der Ohrmuscheln sorgen leistungsstarke Lautsprecher für einen räumlichen Klang. Allerdings berichten einige Nutzer von einem leichten Rauschen beim Anschluss an die Xbox.

Abnehmbares und flexibles Mikrofon

Das Mikrofon ist an der linken Ohrmuschel angesteckt und kann einfach abgenommen werden, falls es nicht benötigt wird. Der Bügel des Mikrofons ist flexibel, sodass es problemlos in jede gewünschte Position gebracht werden kann. Mit rund 50 Euro, die das XT+ derzeit bei Amazon kostet, liegt das Headset preislich im mittleren Segment. Ein Adapter für den Anschluss an eine Xbox One muss jedoch separat erworben werden.

Kundenmeinungen (3) zu Venom Gaming Accessories Wireless Vibration Headset XT+

3 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
3
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Venom Gaming Accessories Wireless Vibration Headset XT+

Schnittstellen
  • USB
  • Funk
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Unabhängige Lautstärkeregelung
  • Verstellbarer Bügel
Geeignet für
  • Mac
  • PlayStation 3
  • PlayStation 4
  • Xbox 360
  • Xbox One
Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk vorhanden
Klinkenstecker fehlt
USB vorhanden
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One vorhanden
PlayStation 3 vorhanden
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Venom Gaming Accessories VS2854 können Sie direkt beim Hersteller unter venomuk.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Audio-Technica ATH-PDG1Trust GXT322Trust GXT 330 XL Endurance (19999)Creative Sound BlasterX H5Astro Gaming A40 TR Headset + MixAmp Pro TR (2016) (für Xbox One, PC, Mac Switch)Nacon GH-MP100STGigaByte Force H7GigaByte Force H5Arctic P533 RacingAcer Predator Headset & Speaker