keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 13,3"
Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / Quad-​HD)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Z Flip

Vaio ZFlip

Für wen eignet sich das Produkt?

Die ehemalige Sony-Marke Vaio steht jetzt auf eigenen Beinen und versucht in dieselbe Kerbe zu schlagen wie Microsoft mit seinen Surface-Convertibles. Edle Materialien, mobil nutzbar und dank Tablet-Funktion vielseitig. Ferner lockt die starke Hardware. Optimal für Businessleute, die unterwegs Wert auf Leistung legen und bereit sind, auch etwas mehr zu investieren.

Stärken und Schwächen

Das Z flip kommt im klassischen Stil der Vaio-Notebooks daher. Schwarz, edel, aber nicht verspielt. Im eingeklappten Zustand ist der 13,3-Zöller nur 17 Millimeter hoch, passt also auch in die Aktentasche. Die Materialien sind robust und somit auch für mehrere Jahre Nutzung geeignet. Damit man auch im Tablet-Modus bequem Notizen machen kann und der Touchscreen von Fingerabdrücken verschont bleibt, legt Vaio einen Bedienstift bei. Das umklappbare Display löst mit 2560 x 1440 Pixeln sehr hoch auf. Diese enorme Auflösung erfordert natürlich ein Plus an Leistung, die aber von schnellen Prozessoren der Core i7- und i5-Reihe und deren integrierter Iris-Grafiklösung locker gestemmt werden. Die Akkulaufzeit soll maximal 11,5 Stunden betragen und liegt damit zumindest über dem Durchschnitt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Vaio Z flip gesellt sich zu namhaften Konkurrenten wie dem Microsoft Surface Book, dem MacBook Air oder HPs Spectre 13, bietet aber keine wirklich prägnanten Alleinstellungsmerkmale. Wenn man aber ein Herz für den klassisch-kühlen Vaio-Stil hat und bei Convertibles lieber ein Umklapp-Display haben möchte, lohnt sich die Investition. Als Startpreis für die einfachste Variante werden 1799 US-Dollar angegeben, was erfahrungsgemäß hierzulande auf denselben Preis in Euro hinausläuft.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • VAIO SX14 35.6cm (14 Zoll) Notebook Intel Core i5 i5-

    Ein Allrounder, pur und dynamisch Das Display: nahezu keine Ränder. Der Prozessor: Schneller als von Intel® ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vaio Z Flip

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Intel Iris Graphics
Speicher
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Konnektivität
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1340 g

Weitere Tests & Produktwissen

Fünf Modelle im Vergleich – Acer und Lenovo vorne

Diesmal nahm sich der Redakteur vom Magazin Guter Rat fünf Subnotebooks zum Testen vor und fand, dass das Acer Travelmate 6293 und das Lenovo Thinkpad SL300 das beste Preis-Leistungsverhältnis besitzen. Ein besonderes Bewertungskriterium war unter anderem die Akkulaufzeit dieser hochmobilen Geräte.