• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: WVGA (800x480)
Licht­quelle: LED
Tech­no­lo­gie: LCD
Fea­tu­res: Key­stone-​Kor­rek­tur, Media-​Player, Laut­spre­cher
Schnitt­stel­len: Kar­ten­le­ser, USB, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt E08

E08

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit dem mobilen LCD-Beamer E08 hat der Hersteller Uvistar im August 2016 ein weiteres Modell für Einsteiger in den Handel gebracht. Für Präsentationen mit Tageslichteinfluss ist er kaum geeignet. Im Heimkino erbringt er eine eingeschränkte native Auflösung von 800 x 480 Pixeln, mit entsprechenden Qualitätseinbußen stellt er aber auch Full HD Content dar. Seinen optimalen Einsatz als Zweitbeamer oder als Lösung fürs Jugendzimmer findet der Projektor in gut abgedunkelten Räumen oder abends im Freien, da die Leuchtkraft und die Kontrastleistung im unteren Bereich angesiedelt sind. Pluspunkte gibt es vor allem für die multimedialen Fähigkeiten.

Stärken und Schwächen

Gut ist etwa die Möglichkeit, Handys oder andere mobile Geräte über die USB-Schnittstelle anzuschließen. Zudem schaffen HDMI, VGA, AV und SD-Karte ein gutes Spektrum an medialer Nutzung. Die Projektionsdistanz liegt zwischen 0,9 bis zu drei Metern, die Bilddiagonale reicht von 30 bis 100 Zoll. Das genügt für Vorführungen im Familien- und Freundeskreis. Ein eingeschränkter manueller Zoom und die vertikale Keystone-Korrektur mit +/-15 Grad bieten eine gewisse Flexibilität, wenn es um die die Positionierung geht. Abgerundet werden die Features durch den integrierten Lautsprecher. Da der Lüfter von Usern als relativ laut beschrieben wird, liegt allerdings einer leistungsfähigen externen Soundlösung nahe.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Nutzermeinungen fallen durchweg positiv aus, was sicher unter anderem mit dem schlanken Investment von gerade mal 90 Euro bei Amazon zu tun hat. Selbst die chinesische Konkurrenz kann das schwer unterbieten. Eine mögliche Alternative ist das Schwestermodell Uvistar UC46, das für rund 80 Euro erhältlich ist und WLAN an Bord hat. Seit Markteinführung im Mai 2016 zählt es unter den LCD-Projektoren zu den Bestsellern.

Datenblatt zu Uvistar E08

Native Auflösung WVGA (800x480)
Lichtquelle LED
Technologie LCD
Features
  • Keystone-Korrektur
  • Media-Player
  • Lautsprecher
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • USB
  • Kartenleser
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
Gewicht 1000 g
Kontrastverhältnis 1000:1
Lebensdauer Glühlampe 20 h
Formfaktor Tragbar
Abmessungen / B x T x H 200 x 160 x 70 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: