Unold Induktionskochplatte 58235

Induktionskochplatte 58235 Produktbild

Gut

1,9

0  Tests

135  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­nik Induk­tion
  • Anzahl der Koch­zo­nen 1
  • Typ Mini­koch­platte
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Man­gel­hafte Tem­pe­ra­tur­steue­rung

Bei der Unold Elektro Induktionskochplatte 5823 bemängeln die Kunden im Netz vor allem die Temperatursteuerung. Ihrer Ansicht nach sind die Abstände zwischen den sechs Stufen schlichtweg zu groß, was beispielsweise dazu führt, dass man Speisen nicht „köcheln“ lassen kann.

Insgesamt reicht der Temperaturbereich laut Hersteller von 60 bis maximal 240 Grad. Ärgerlich ist dabei laut Verbrauchermeinung vor allem, dass die zweite Stufe bereits eine Wärme von 100 Grad liefert. Das ist zweifellos zu viel, gerade, wenn man Speisen wie Risotto oder gewisse Saucen längere Zeit vor sich hin köcheln lassen möchte. Nach Ansicht der Kunden wären hier mehrere Zwischenstufen sinnvoll gewesen. Einige Anwender monieren zudem, dass sich die Kochplatte bei Aktivierung der höchsten Stufe überhitzt und anschließend automatisch abschaltet. Die Verarbeitung stößt ebenfalls auf wenig Gegenliebe. Zum einen verstecke sich unter der schicken Edelstahloptik lediglich normaler Kunststoff, bei der Reinigung sollte man deshalb vorsichtig sein und eher keine aggressive Scheuermilch verwenden. Und zum anderen seien auch die leicht hervorstehenden Bedientasten nur aus Plastik. Wer hier nicht vorsichtig ist und die Tasten mit einem glühend heißen Topf berührt, muss also damit rechnen, dass von den Knöpfen nicht allzu viel übrig bleibt. Großen Anklang bei der Kundschaft finden dagegen die verschiedenen Sicherheitsfunktionen. Die Kochplatte passt automatisch die Spannung an, deaktiviert sich nach zwei Stunden Betriebszeit selbst, erkennt geeignete Töpfe und verfügt darüber hinaus über eine praktische Kontrollleuchte. Hier wird signalisiert, ob das 30 x 30 Zentimeter große Kochfeld momentan heiß ist. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem Timer.

Die 32 Zentimeter breite, 41 Zentimeter tiefe und 6,5 Zentimeter hohe Induktionskochplatte 58235 von Unold Elektro kommt unterm Strich bei den Verbrauchern nicht besonders gut weg. Wer damit kein Problem hat, findet das Gerät derzeit bei Amazon für knapp 50 Euro.

von Stefan

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Unold 58430 DOPPELKOCHPLATTE Weiss Kochfeld 185mm und 155mm, 2500W.

Kundenmeinungen (135) zu Unold Induktionskochplatte 58235

4,1 Sterne

135 Meinungen in 1 Quelle

4,1 Sterne

135 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Unold Induktionskochplatte 58235

Allgemeine Informationen
Typ Minikochplatte
Technik Induktion
Anzahl der Kochzonen 1

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf