SuperSpeed QuickPort USB 3.0 HDU-704 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    4  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SATA-​Adap­ter
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

SuperSpeed QuickPort USB 3.0 HDU-704

Güns­ti­ger USB-​3.0-​Fest­plat­te­na­d­ap­ter

Der vor allem als Hersteller von Peripheriegeräten bekannte Hersteller Typhoon präsentiert rechtzeitig zur Cebit 2011 mit dem SuperSpeed QuickPort HDU-704 in Hannover einen Adapter für Festplatten, der mit einer schnellen USB-3.0-Schnittstelle ausgestattet ist. Das fast winzige Gerät erlaubt einen einfachen Anschluss externer HDDs oder SSDs, und dies zu sehr günstigen Konditionen.

Der QuickPort misst nur 60 mal 55 mal 17 Millimeter und wiegt lediglich 45 Gramm, ist demnach gegenüber einer Dockingstation in puncto Größe und Gewicht eindeutig im Vorteil. Das Gerät nimmt daher nicht nur auf dem Schreibtisch wenig Platz für sich in Anspruch. Es bietet sich auch förmlich dazu an, auf Reisen mitgenommen zu werden – etwa um bei einem Bekannten auf die Schnelle dessen mit Videos oder Musik vollgestopfte Festplatte auf das eigene Notebook zu saugen.

Dass der Datenverkehr dabei tatsächlich ruckzuck über die Bühne geht, garantieren die im Vergleich zu USB 2.0 um ein Vielfaches höheren Datentransferraten der USB-3.0-Schnittstelle – vorausgesetzt natürlich, ein entsprechendes Pendant, zur Not in Form einer PCI Express USB-3.0-Karte als Aufrüstkit, ist am Notebook vorhanden. Die Festplatte muss lediglich über den Adapter mit der Schnittstelle am Rechner verbunden werden, die Erkennung erfolgt per Plug & Play. Außerdem kann die Festplatte jederzeit während des laufenden Betriebs durch eine andere ersetzt werden (Hot Swap).

Angedockt werden kann jede Festplatte mit dem Formfaktor 2,5 oder 3,5 Zoll sowie SSDs, eine Begrenzung der Speicherkapazität erwähnt Typhoon nicht. Zum Lieferumfang gehört ferner noch eine Backup-Software, die über einen einfachen Tastendruck am Adapter aktiviert wird – für Ungeübte ein probates, simples Verfahren zur Datensicherung.

Kosten soll der USB-3.0-Adapter rund 25 Euro, also in etwa so viel wie eine Dockingstation. Damit kommt er nur einen Tick teurer als sein erst vor ein paar Tagen vom Konkurrenten Sharkoon angekündigter Festplatten-Adapter Drive Link USB 3.0, der je nach Tagesform bereits für 21 Euro von Amazon ausgeliefert wird. Von Typhoon hingegen ist bislang nur die Dockingstation SuperSpeed Docking USB 3.0 HDU-701 lieferbar, die bei 30 Euro liegt (Amazon). Und wer jetzt angesichts der rosigen Aussichten auf schnelle und komfortable Datentransferraten sein Notebook mit einer USB-3.0-Schnittstelle aufrüsten will, kann diesen Plan mit der laut Internetportal Notebookcheck „sehr empfehlenswerten“ Typhoon SuperSpeed ExpressCard USB 3.0 I-701 für nur 35 Euro (Amazon) sofort in die Tat umsetzen.

Kundenmeinungen (4) zu Typhoon SuperSpeed QuickPort USB 3.0 HDU-704

4,7 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Typhoon SuperSpeed QuickPort USB 3.0 HDU-704

Typ SATA-Adapter

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: