Turtle Beach EarForce XPSeven 4 Tests

(Kabelgebundenes Gaming-Headset)
  • Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Turtle Beach EarForce XPSeven im Test der Fachmagazine

    • RIGGED!

    • Erschienen: 01/2014

    82 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 70 von 100 Punkten

     Mehr Details

    • play4

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013

    „sehr gut“

    „... Die Touch-Tasten der Steuereinheit reagieren auch auf versehentliches Berühren und die sehr bequemen Ohrhörer sind zwar geschlossen, dämpfen Geräusche aber kaum. Dank optischem Digitaleingang empfängt die kleine Basisstation ein 5.1-Signal und bereitet es als virtuellen Surroundsound für das Stereo-Headset auf. Das klingt wirklich ordentlich ...“  Mehr Details

    • 360 Live

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013

    9 von 10 Punkten

    „Turtle Beach liefert mit diesem Premium-Headset gewohnt hohe Qualität. Nur der Preis ist wieder mal happig.“  Mehr Details

    • PS3M

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013

    9 von 10 Punkten

    Während das Gehäuse in Schwarz-Weiß nicht jedermanns Geschmack treffen dürfte, ist die Technik zweifellos gut. Die Lautsprecher in den lederüberzogenen Ohrmuscheln liefern klaren 5.1-Klang. Abgesehen davon finden sich an den Turtle Beach-Hörern zudem viele Komfortfunktionen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Turtle Beach Elite Atlas Aero Kabelloses Gaming-Headset für PC

    Kabellos Spielen und Chatten - Erlebe kristallklares, atemberaubendes Waves Nx 3D Audio 100% kabellos mit dem ,...

Kundenmeinungen (17) zu Turtle Beach EarForce XPSeven

17 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Turtle Beach EarForce XP Seven

Guter Klang, gute Verarbeitung

Mit einem Netzpreis von satten 270 EUR ist das Turtle Beach EarForce XPSeven nichts für schwache Nerven – laut diversen Erfahrungsberichten bekommt man dafür allerdings auch erstklassige Qualität. Gelobt werden vor allem zwei Aspekte: Klang und Verarbeitung.

Robust, flexibel und bequem

Überzeugt sind die Nutzer etwa von der stabilen Konstruktion und den robusten Scharnieren, zudem scheint auch der Tragekomfort in Ordnung zu sein. So bietet das Headset schwenkbare Hörmuscheln und einen verstellbaren sowie gepolsterten Bügel – beides führt nach Ansicht der Verbraucher dazu, dass sich der Kopfhörer optimal an die Kopfform anpasst. Wichtig allerdings: Bisher ist die Zahl der Erfahrungsberichte noch recht überschaubar. Insofern kann man zwar von Indizien sprechen, aber noch nicht von einem validen Meinungsbild.

Treiber und Sound

Rein technisch indes basiert der Kopfhörer auf 50 Millimeter großen Treibern, die – ebenfalls laut Netz-Community – ein starkes 5.1-Klangerlebnis liefern sollen. Konkret geht es dabei nicht nur um die saubere Übertragung hoher und mittlerer Frequenzen, die satte Bassperformance oder den realistischen Surround-Effekt, sondern auch um die zahlreichen Optionen zur Soundanpassung. So stehen etwa mehrere Klangpresets zur Verfügung, zudem kann man die Lautstärke aller sechs Kanäle unabhängig voneinander verändern.

Weitere Ausstattung und Plattformen

Ansonsten bietet das Headset wie üblich ein verstellbares Mikrofon, das sich stummschalten lässt. Wer während einer Gaming-Session ein kurzes Privatgespräch führen möchte, kann also verhindern, dass andere Teilnehmer davon etwas mitbekommen. Ausgeliefert wird das Ganze schließlich mit einer „Fernbedienung“, einem Interface sowie zahlreichen Kabeln, über die sich Verbindungen zu allen wichtigen Plattformen herstellen lassen. Konkret: Das Headset richtet sich an Besitzer einer Xbox 360, einer PS3, eines PCs bzw. eines Macs.

Guter Klang, hoher Tragekomfort, dazu die Verarbeitung, die Optionen zur Soundanpassung und die Flexibilität bei der Plattformwahl – unterm Strich gibt es am Turtle Beach EarForce XPSeven wenig auszusetzen. Für Hardcorezocker also durchaus ein interessantes Angebot.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Turtle Beach EarForce XPSeven

5.1-Sound vorhanden
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Unabhängige Lautstärkeregelung
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Bügel
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB fehlt
Sound
Rauschunterdrückung fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Turtle Beach EarForce XP Seven können Sie direkt beim Hersteller unter turtlebeach.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ear Force XP Seven

360 Live 9/2013 - Im Praxistest befand sich ein Computer-Headset, das 9,0 von 10 Punkten erhielt. …weiterlesen

Ear Force XP Seven

PS3M 9/2013 - Näher betrachtet wurde ein Computer-Headset. Es erhielt 9,0 von 10 maximal erreichbaren Punkten. …weiterlesen

Turtle Beach XP7

play4 10/2013 - Edel-Headset für Tüftler: Wer sich in die Audioprofile einarbeitet, wird mit tollem Spieleklang belohnt!Im Check war ein Computer-Headset, das für „sehr gut“ befunden wurde. …weiterlesen