• Sehr gut 1,3
  • 0 Tests
  • 97 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
97 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Badeeimer

Plantsch­ver­gnü­gen garan­tiert

Ein Baby gehört zu Beginn in einen Badeeimer lautet das Hebammen-Mantra, seit es diese Plastik-Badezuber für die Kleinen gibt. Der Tummy Tub verspricht nicht nur Wohlgefühl für das Baby, sondern auch einfache Handhabung, Wassereinsparung und Sicherheitsvorteile. Allerdings gibt es durchaus auch Nutzer, die diesen Anpreisungen widersprechen. Die Handhabung sei keineswegs leichter, sondern sogar umständlicher. Denn ausgiebig waschen könne man so den Nachwuchs nicht.

Babys sind vor dem Wegtauchen sicher

Doch selbst Skeptiker müssen dem Badeeimer in einem Punkt eine klare Überlegenheit gegenüber den herkömmlichen Babybadewannen zugestehen. Durch die hohen Wandungen des rund 41 x 41 x 33 Zentimeter großen Eimers sei das Baby einerseits vom Wasser umspült und zugleich vor dem Wegtauchen sicher. Gehalten wird nur das Köpfchen, und je nach Wasserstand kann das Kind auch unter den Armen gestützt werden. Das Plantschvergnügen ist offensichtlich – und mit wenigen Ausnahmen ist den Kaufrezensionen auschließlich Lob darüber zu entnehmen, welchen Spaß er den Kleinen bietet. Im Regelfall könnten sie sich völlig enspannen und kühlen dabei nicht aus, sogar schmerzhafte Dreimonatskoliken sollen nachlassen. Einziges Manko: Die Skalierung ist kaum zu erkennen.

Nichts für die ausgiebige Babypflege

Ein Vorteil ist auch für Wöchnerinnen offensichtlich. Der Eimer ist an seinen ergonomischen Tragegriffen deutlich einfacher zu tragen als eine volle Badewanne. Weil er außerem wenig Platz beansprucht, ist er auch etwas für die Reise oder Großelternbesuche; der breite Rand wiederum ist dazu da, die Arme aufzulegen und es beim Stützen des Köpfchens bequem zu haben. Schlussendlich ist auch die transparente Wandung eine gute Idee: Auf diese Weise könne man gut beobachten, ob sich das Kleine in der Enge des Eimers wohlfühlt. Tatsächlich sei auch das Kunststoff-Material (Polypropylen) wie versprochen robust und zugleich frei von Graten und Kanten. Wer das Entspannungsbad vor die ausgiebige Babypflege stellt, wird mit dem Tummy Tub für knapp 19 EUR (Amazon) sicherlich glückich mit seiner Wahl sein.

zu Tummy Tub Badeeimer

  • Tummy Tub Badeeimer grün
  • Tummy Tub Badeeimer rosa
  • Tummy Tub Babybadeeimer klar
  • Tummy Tub Badeeimer blau
  • Tummy Tub Baby-Badewanne

Kundenmeinungen (97) zu Tummy Tub Badeeimer

4,7 Sterne

97 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
78 (80%)
4 Sterne
13 (13%)
3 Sterne
2 (2%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
3 (3%)

4,7 Sterne

97 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: