• ohne Endnote
  • 1 Test
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: Sport, HiFi
Ausstattung: True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 5,2 g
Akkulaufzeit: 6 h
Mehr Daten zum Produkt

Tribit FlyBuds im Test der Fachmagazine

    • china-gadgets.de

    • Erschienen: 08/2019

    ohne Endnote

     Mehr Details

zu Tribit BTH90

  • Bluetooth Kopfhörer V5.0, Tribit FlyBuds Kabellose kopfhörer in ear mit 30H

    Starker Sound direkt im Ohr: Sie waren noch nie so in Ihrem Sound vertieft wie mit diesen Earbuds. Entdecken Sie eine ,...

  • Bluetooth Kopfhörer V5.0, Tribit FlyBuds Kabellose kopfhörer in ear mit 30H

    Starker Sound direkt im Ohr: Sie waren noch nie so in Ihrem Sound vertieft wie mit diesen Earbuds. Entdecken Sie eine ,...

Kundenmeinungen (20) zu Tribit FlyBuds

3,8 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (60%)
4 Sterne
1 (5%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
3 (15%)
1 Stern
3 (15%)

3,8 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tribit BTH90

Endlich kabellos

Stärken

  1. detaillierter Mittel- und Hochtonbereich
  2. fester, angenehmer Sitz
  3. passable Akkulaufzeit

Schwächen

  1. magere Bässe
  2. mittelmäßiges Mikrofon

Der Tribit FlyBuds zählt zum wachsenden Sortiment kabelloser True Wireless-Kopfhörer und macht im Test des Onlinemagazins "china-gadgets.de" einen guten Eindruck. Beispielsweise gefällt der Tragekomfort - die Stöpsel sind gut verarbeitet, sie sitzen angenehm und gleichzeitig stabil im Ohr. Für komplett kabellose In-Ears ein klares Plus. Auch die Akkulaufzeit fällt mit knapp 3,5 Stunden solide aus - das reicht zumindest für einen Nachmittag. Klangtechnisch wiederum gibt es Licht und Schatten. Einerseits gefällt die Detailtreue bei mittleren und hohen Tönen, andererseits fehlt es dem Bass wie so oft an Biss. Der FlyBuds kommt folglich nicht mit allen Musikgenres optimal klar, etwa mit Elektro oder Hip Hop.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tribit FlyBuds

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für
  • HiFi
  • Sport
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Gewicht 5,2 g
Akkulaufzeit 6 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 36 h

Weiterführende Informationen zum Thema Tribit BTH90 können Sie direkt beim Hersteller unter tribitaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Jetzt gibt's was auf die Ohren

Computer Bild 9/2013 - Zum Lieferumfang gehört auch ein Kabel mit Freisprechmikro und Lautstärkeregelung für iPhone & Co. Das macht das faltbare Leichtgewicht zum idealen Begleiter für unterwegs. PHILIPS Fidelio X1 KLANGTEPPICH Der X1 macht Musik zum puren Genuss. Selbst vielschichtige Klangbilder gibt er dynamisch, detailreich und sauber wieder. Ob leise oder laut - der Fidelio beherrscht jede Gangart. Und dabei sitzt er trotz seiner Größe angenehm und sicher. …weiterlesen

„Klangwunder“ - HiFi-Kopfhörer Oberklasse

HiFi Test 1/2007 - Der Testsieger in der Oberklasse arbeitet eher unspektakulär und weiß Wohlbefinden zu vermitteln, sowohl musikalisch als auch vom Tragekomfort. Koss UR 21 Sein dunkles Timbre verleiht besonders dunklen Stimmen ein ordentliches Volumen. Voluminös ist auch das Bassverhalten, ohne an Konturen einzubüßen; alles bleibt satt und dabei knackig. Die Kapseln sollen die Ohren umschließen, sind aber für manche Ohren etwas schlank und lassen sich nur wenig neigen, worunter der Tra- gekomfort etwas leidet. …weiterlesen

Individualist

AUDIO 2/2018 - Dabei kommt keine Elektronik zum Einsatz. Tonal ist der IE 80 S grundsätzlich sehr ausgewogen abgestimmt. Mit der Stellschraube kann man den Bass betonen oder abschwächen. Im Test war der Unterschied deutlich hörbar: Die Tiefbass-Tiraden auf Tarjas "I Walk Alone" kamen entweder massiv und druckvoll oder zurückhaltend und angeglichen. Im Test erwies sich eine Mittelstellung als optimal und tauglich für viele Genres. …weiterlesen

Alles über Kopfhörer

Audio Video Foto Bild 12/2010 - Viele Modelle sind zwar groß genug für kräftige Bässe, aber nur wenige liefern so satten Klang wie die abdichtenden In-Ohr-Kopfhörer. Nachteile: Manche Musikhörer stören die Bügel. Ohrumschließende Kopfhörer Sie sind schwerer und größer als die aufliegenden Kopfhörer. Je nach Modell und Preis besteht die Kontaktfläche zum Kopf aus Kunststoff, Leder oder Textilien. Preis: 40 bis 100 Euro. Vorteile: Ohrumschließende Kopfhörer 3 können einen guten und bassstar- ken Klang liefern. …weiterlesen

Handsigniert

AUDIO 2/2017 - PCM-Musik schluckt er mit bis zu 384 kHz in 24 Bit, auch DSD-Streams spielt er ab, sogar bis 22,4 MHz. Und die klangliche Abstimmung der beiden Geräte ist Sony herausragend gut gelungen. Der Kopfhörer lieferte im Hörtest ein wunderbar ausbalanciertes, neutrales und tonal leicht warmes Klangbild mit einer moderaten Anhebung im Bass. Mit dem symmetrischen Kabel gewann der Klang dann noch an Präzision und Klarheit, besonders im Tiefbassbereich. Klassische Musik war ideal für die neue Sony-Kombi. …weiterlesen

Aufgesetzt

HiFi Test 1/2013 (Januar/Februar) - Der AKG K551 profitiert von dem Trend, dass Kopfhörer ihr Schattendasein im Ohr oder zumindest so klein und unscheinbar wie möglich zu sein verlassen haben. Der Hörer sitzt auf Anhieb äußerst komfortabel auf den Ohren, besser gesagt über den Ohren, denn die werden komplett umschlossen. So kann der AKG seine guten Klangeigenschaften hervorragend ausspielen. Die Kennzeichnung für links und rechts befinden sich unübersehbar auf die Innenseite der Muscheln gedruckt. …weiterlesen