LS 450 Produktbild
  • Befriedigend 3,0
  • 0 Tests
  • 13 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (3,0)
13 Meinungen
Typ: Front­licht, Bat­te­rie­be­leuch­tung -​ vorne
Stromversorgung: Bat­te­rie
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LS 450

Ordent­li­che Kun­den­be­wer­tung

Glaubt man den bisher im Netz veröffentlichten Erfahrungsberichten, so kann die Trelock LS 450 gleich in mehrfacher Hinsicht überzeugen: Beispielsweise scheint die Leuchtkraft ordentlich zu sein, zudem loben die meisten Verbraucher die einfache Montage.

Leichtes Handling, stabiler Sitz

Konkret läuft die Montage über einen Spanngurt, wobei laut Netz-Community sowohl die Montage als auch die Abnahme schnell und unkompliziert von der Hand gehen soll. Ebenfalls gut nach Ansicht der Nutzer: Die Konstruktion ist stabil – und zwar selbst dann, wenn man sich auf holpriges Gelände wagt. Unabhängig davon lässt sich die Lampe an verschiedenen Lenkertypen befestigen, allerdings muss der Rohrdurchmesser zwischen 22 und 32 Millimetern liegen.

Passable Leuchtkraft

Die Leuchtkraft wiederum – laut Datenblatt sind es 15 LUX – kommt ebenfalls gut an. So soll der Kegel relativ gleichmäßig sein und zumindest für den Alltagsverkehr vollkommen ausreichen, etwa bei einsetzender Dämmerung oder schwach ausgeleuchteten Straßen. Weiterer Pluspunkt: Der Hersteller hat das Gehäuse mit seitlichen Lichtleitern ausgestattet. Das macht den Kegel breiter – und verbessert nicht nur die Ausleuchtung, sondern auch die Sichtbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von vier Batterien (1,5 Volt) mit einer maximalen Betriebsdauer von passablen 30 Stunden und einer praktischen Anzeige zur Kontrolle des aktuellen Energiezustandes.

Unterm Strich macht die LS 450 aus dem Hause Trelock durchaus einen soliden Eindruck. Die Erfahrungsberichte in puncto Leuchtkraft und Handling klingen gut, die Lichtleiter und die Batterieanzeige sind praktisch, zudem kostet die Lampe im Internethandel derzeit moderate 25 EUR. Alles in allem also ein ordentliches Angebot, zumindest für Freizeitbiker.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Trelock LS 720 REEGO Rückleuchte schwarz 2020 Batterielampen hinten

    Ausführung: Rücklicht; Leuchtkörper: LED; Leuchtdauer: 600; Sichtbarkeit: 300 m; Stromquelle: Akku / Batterie; ,...

Kundenmeinungen (13) zu Trelock LS 450

3,0 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (15%)
4 Sterne
4 (31%)
3 Sterne
2 (15%)
2 Sterne
2 (15%)
1 Stern
3 (23%)

3,0 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Trelock LS 450

Typ
  • Batteriebeleuchtung - vorne
  • Frontlicht
Leuchtstärke 15 Lux
Stromversorgung Batterie

Weiterführende Informationen zum Thema Trelock LS 450 können Sie direkt beim Hersteller unter trelock.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Cateye Nano Shot+Axa Pico30Busch & Müller Lumotec Classic T senso plusBusch & Müller Lumotec IQ Cyo T Senso PlusBüchel Secu SportPhilips SafeRide LED Bike Light80Trelock LS 820 Duo Flat SignalBüchel PiccadillyBusch & Müller Lumotec Lyt T senso plusBlackburn Scorch 1.0