Toshiba Satellite U840 0 Tests

(Ultrabook)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 14"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i5-​3317U
Arbeitsspeicher (RAM): 6144 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Satellite U840-10V

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Satellite U840

Ultrabook mit Hybridspeicher

Auch Toshiba aus Japan setzt große Hoffnungen in seine Ultrabooks – und bisher kann sich das Portfolio durchaus sehen lassen. Ein gutes Beispiel dafür: Das Satellite U840, das im Speicherbereich auf eine ziemlich praktische Hybridlösung setzt.

Festplatte plus Flashspeicher

Verbaut ist eine gewöhnliche Festplatte (500 GByte) samt Flashspeicher (32 GByte), wobei die Kombination der beiden Komponenten durchaus attraktiv ist. Beispielsweise darf man sich auf viel Speicherkapazität, gleichzeitig aber auch auf einen flotten Systemstart und schnelle Zugriffszeiten auf gespeicherte Daten freuen. Zudem macht die Hybridlösung das Satellite vergleichsweise günstig. So muss muss man im Internet derzeit gerade einmal zwischen 700 und 800 EUR auf den Tisch legen – was für ein Ultrabook ziemlich wenig ist.

Weitere Hardwareoptionen

Abhängig ist der Preis dabei von der Konfiguration. Als Prozessor etwa stehen ein Intel Core i3-2377M oder ein Core i5-3317U zur Verfügung, wobei Letztgenannter mehr kostet, dafür aber auch ein besseres Arbeitstempo bietet. Soll heißen: Wer härtere Jobs erledigen möchte, trifft hier die richtige Wahl. Der Arbeitsspeicher wiederum ist serienmäßig mit vier GByte RAM bestückt, zudem gehört – abhängig vom gewählten Prozessor – eine integrierte Grafik namens HD 3000 oder HD 4000 zur Ausstattung.

Panel, Gewicht und Konnektivität

Das Panel indes misst 14 Zoll, löst mit 1.366 x 768 Pixeln auf und ist nicht entspiegelt, dafür ist das Ultrabook mit 1.580 Gramm relativ leicht. Bleiben schließlich noch die Anschlussoptionen. Hier sind alle modernen Features an Bord, also ein SDXC-fähiger Kartenleser, ein digitaler HDMI-Ausgang, ein flotter USB 3.0-Port, WLAN nach 802.11 b/g/n, der Funkstandard Bluetooth und Intels praktische WiDi-Technologie. Wer möchte, kann das Ultrabook also kabellos an einen kompatiblen Fernseher anschließen.

Positiv am Toshiba Satellite U840 sind zweifellos die praktische Speicherlösung und der Anschlussbereich, dafür muss man im Gegenzug mit der spiegelnden Oberfläche und der mäßigen Auflösung des Panels leben. Zu den genannten Konditionen sollte das jedoch zu verkraften sein.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Toshiba Tecra A50-E-110 15 Zoll Full HD Intel Core i5-8250U 8 GB RAM 2

    Display: 15, 6 Zoll (39, 624 cm) | Auflösung: Full HD (1. 920 x 1. 080 Pixel) | Prozessor: Intel Core i5 - 8250U | RAM: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba Satellite U840

Subwoofer fehlt
Ausstattung WiDi
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD fehlt
Hybrid-Festplatte vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, Ethernet, Kopfhörer, Mikrofon
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toshiba Satellite Pro R950Toshiba Satellite Pro L870Samsung Chromebook Series 3 (2012)Asus S56Samsung ATIV Smart PC 500T1C-A01DEAldi / Medion Akoya E6234HP ProBook 4540sAsus N56VMDell Latitude E6430Fujitsu LifeBook S762