Toshiba 50L2546DG Test

(50-Zoll-Fernseher)
50L2546DG Produktbild
keine Tests
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 50"
  • Auflösung: Full HD
  • DVB-T2-HD: Nein
  • DVB-S2: Ja
  • DVB-C: Ja
  • Smart-TV: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

50L2546DG

USB-Recording & Timeshift

Wer zum Toshiba 50L2546DG greift, sollte außerdem einen USB-Speicher anschaffen: Nach Anschluss eines Speichersticks oder einer externen Festplatten kann man Sendungen aufnehmen, die das Gerät via Antenne, Kabel oder Satellit empfängt.

Media-Player

Die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen, mit der man das Programm unterbrechen, im Hintergrund mitschneiden und später nahtlos fortsetzen kann (Timeshift), wird laut Datenblatt ebenfalls unterstützt. Sinnvoll sind USB-Speicher auch aus anderen Gründen, denn mit ihrer Hilfe kann man Multimedia-Dateien ohne separaten Player abspielen, darunter MKV- und AVI-Videos sowie JPEG-Fotos und Musik im MP3-Format. Von einem Server im Heimnetz können die Dateien mangels LAN und WLAN nicht abgerufen werden. Den integrierten Triple-Tuner für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) kombiniert Toshiba mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote – etwa der via Astra HD+ ausgestrahlten Privatsender in HD-Qualität. Das CI-Modul für den Slot ist wie immer separat erhältlich.

Zwei HDMI-Eingänge

Fernsehsendungen und Multimedia-Dateien sind gut und schön, aber natürlich nicht alles: Signale von einem Blu-ray-Player, einer Spielekonsolen oder einem Computer werden über zwei HDMI-Eingänge zum 50-Zöller übertragen, während ältere Geräte den LCD-TV per Mini-Komponente, Mini-Composite-Video, Scart oder VGA kontaktieren. Den VGA-Eingang braucht man für Computer ohne HDMI- respektive DVI-Ausgang. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem passenden Audio-Eingang, von einem digitalen Audio-Ausgang – ob optisch oder koaxial verrät das Unternehmen nicht – und von einem Kopfhörerausgang. Die TV-Lautsprecher werden mit einer Ausgangsleistung von 2 x 7 Watt belastet. In Sachen Bildqualität wirbt Toshiba mit einem Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixel), das es auf eine AMR-Bildwiederholrate von 200 Hertz bringt.

Wird ein Fernseher gesucht, der sich im Wesentlichen auf seine Kernfunktionen beschränkt, dank USB-Port aber dennoch einen Mehrwert bietet, dann kommt der 50L2546DG sicher gelegen. Erste Tests zum stattlichen 50-Zöller werden hoffentlich bald folgen.

Datenblatt zu Toshiba 50L2546DG

Anzahl HDMI 2
Auflösung Full HD
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 200Hz
Bildschirmgröße 50"
CI+ vorhanden
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
Energieeffizienz A++
Features 1080p/24
LCD vorhanden
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen USB, HDMI
Smart-TV fehlt
TV-Aufnahme vorhanden

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen