• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

40L3448DG

Auf­nahme und Wie­der­gabe per USB

Vom USB-Port profitiert man beim Toshiba 40L3448DG gleich doppelt: Nach Anschluss eines Speichersticks oder einer Festplatte lassen sich Multimedia-Dateien abspielen, außerdem kann man Sendungen aufnehmen.

Timeshift inklusive

Laut Datenblatt hat Toshiba gleich zwei USB-Buchsen verbaut, über die man Fotos, Videos und Musik abspielen kann. Digitale Fernsehsender empfängt das Gerät dank integriertem Triple-Tuner auf allen Wegen, nämlich via Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2). Einen Tuner für den DVB-T-Nachfolger DVB-T2 gibt es nicht. Um Sendungen aufzunehmen, was auf Knopfdruck oder über den Timer des elektronischen Programmführer gelingt, muss zwingend ein USB-Speicher angeschlossen werden. Fortan ist der 40L3448DG außerdem in der Lage, Live-Sendungen einzufrieren und im Hintergrund mitzuschneiden, damit man sie später nahtlos kann. Praktisch ist das, wenn es zur besten Sendezeit an der Tür klingelt oder die Couch aus anderen Gründen verlassen wird. Den Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit kombiniert Toshiba mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote.

Schnittstellen und Netzwerkfunktionen

Für Blu-ray- und DVD-Player, Computer, Konsolen oder einen AV-Receiver gibt es drei HDMI-Eingänge, während ältere Zuspieler den 40-Zöller per Komponente, Composite-Video, Scart oder VGA kontaktieren. Liefern die TV-Lautsprecher (2 x 8 Watt RMS) nicht den gewünschten Klang, kann man das Tonsignal über einen koaxialen Digitalausgang oder einen Kopfhörerausgang zum HiFi-System schicken. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Ethernet-Port für die Verbindung zum Router, alternativ lässt sich das Gerät drahtlos per WLAN ins Netz einbinden. Steht die Verbindung, hat man Zugriff auf Multimedia-Dateien im Heimnetz, auf Apps für YouTube-Videos und andere Online-Dienste, darunter Maxdome, sowie auf einen Browser zum freien Surfen. HbbTV darf natürlich nicht fehlen, demnach gelangt man aus dem laufenden Programm zu den Mediatheken und anderen Angeboten beteiligter TV-Sender.

Am Funktionsumfang scheitert es nicht, zumindest auf dem Papier. Wie es um den Bedienkomfort, den Klang und nicht zuletzt um die Qualität der Bilder steht, hier setzt Toshiba auf ein Full-HD-Display mit 200 Hertz-Technik, werden die Tests der einschlägigen Fachmagazine zeigen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TOSHIBA 58UA6B63DG LCD TV (Flat, 58 Zoll / 146 cm, UHD 4K, SMART TV, Android TV)

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Toshiba 40L3448DG

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: