Top Flite Focke-Wulf Fw190 2 Tests

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ RC-​Flug­zeug
  • Antrieb Ver­bren­nungs­mo­tor
  • Lie­fer­zu­stand ARF
  • Mehr Daten zum Produkt

Top Flite Focke-Wulf Fw190 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 21.01.2016 | Ausgabe: 2/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Abgesehen vom Mehraufwand, um die heiße Abluft vom Motor weg zu bekommen, ist die Maschine in sensationell kurzer Zeit aufzubauen. Man erhält ein echtes Großmodell, welches früher viele Monate zur Fertigstellung erfordert hätte. Die Proportionen sind stimmig und die Qualität kann rundum überzeugen. ... Das Fahrwerk hingegen zeigte kurz vor Ende der Flugsaison eine kleine Schwäche ...“

    • Erschienen: 06.08.2015 | Ausgabe: 9/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Bauausführung und Materialqualität; Angenehme Flugeigenschaften und gute Lande-Qualitäten; Gut ausbaubar als Semi-Scale-Modell.
    Minus: Fahrwerk nicht mitgeliefert und Spornrad muss eingepasst werden.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Top Flite Focke-Wulf Fw190

Datenblatt zu Top Flite Focke-Wulf Fw190

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Verbrennungsmotor
Lieferzustand ARF
Spannweite 2160 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TOPA0706

Weitere Tests und Produktwissen

Großer Genießer

FMT - Flugmodell und Technik - Sie sind nämlich so stabil, dass sich da nichts verklemmen dürfte, wenn man sie wieder einfahren will. Ideal also, um starker Thermik zu entkommen. Das Kultmodell geht in die nächste Runde. Mit dem Radian XL hat E-flite der schon legendären Reihe von Genussseglern wie dem ursprünglichen Radian (2 m Spannweite), dem Radian Pro (2 m Spannweite und Vier-Klappen-Flügel) sowie UMX und UMX FPV Radian (beide mit 730 mm Spannweite) eine weitere Facette hinzugefügt. …weiterlesen

Mission possible

FMT - Flugmodell und Technik - Die Focke-Wulf FW 190 galt als eines der besten Jagdflugzeuge ihrer Generation. Entwickelt und gebaut von den Bremer Focke-Wulf-Flugzeugwerken ergänzte die Maschine ab 1942 die BF 109 als zweiter Standardjäger der Luftwaffe. Bis zum Kriegsende wurden über 20.000 Einheiten gebaut. Die britischen Piloten nannten die Maschine "The Butcher Bird", weil sie bei ihrer Einführung den Spitfire und Hurricane deutlich überlegen war. …weiterlesen

Starke Nummer - Warum Hobbicos FW-190 mit Viertakter besser drauf ist

Modell AVIATOR - Die FW-190 lässt sich mit Spornradunterstützung sehr exakt manövrieren. Gibt man langsam gleichmäßig Gas, hebt das Leitwerk an und anschließend sind auch die Räder frei. Die Focke-Wulf hebt ab. Beim Erstflug war noch ein wenig auf Tiefe zu trimmen. Durch späteres Anpassen des Motorsturzes in der Werkstatt ließ sich das ändern. Fahrwerk einfahren und genießen. Der Sound des Gaui-Motors passt sehr gut zum Modell. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf