• Gut 2,3
  • 0 Tests
  • 134 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
134 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mikro­fon-​Set, Richt­mi­kro­fon, Instru­men­ten­mi­kro­fon, Gesangs­mi­kro­fon
Tech­no­lo­gie: Kon­den­sa­tor
Anschluss: Klinke (3,5 mm), XLR
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Pro TS-99

Pro TS-99

Für wen eignet sich das Produkt?

Vergessen wird das Tonor Pro TS-99 so leicht niemand, der es mal gesehen hat. Das stellt schon das gewagte Design im Stil von Flaschenmikrofonen der 1930er Jahre sicher. Mehr Retro geht also fast nicht - dafür ist der Klang ganz von heute. Menschliche Stimmen, Instrumente und Geräusche aller Art werden brillant abgebildet, wie es sich für ein Kondensatormikrofon gehört. Als Podcasting-Produzent, YouTube-Video-Vertoner, Gaming-Nerd oder Skype-Vielnutzer muss man dafür nur auf die erforderliche Versorgungsspannung achten. Die Mikrofoneingänge der meisten Windows-Rechner gewährleisten über das mitgelieferte Kabel mit 3.5mm-Stecker zwar die nötige Mindestspannung. Besser und rauschärmer wird der Sound aber, wenn man eine professionelle 48V-Phantomspeisung organisieren kann, etwa über einen Vorverstärker oder ein kleines Mischpult. Für die Verbindung zu einem solchen Zwischengerät braucht es allerdings ein anderes Kabel, das der XLR-Anschluss des Mikrofons problemlos aufnehmen kann.

Stärken und Schwächen

Dass es sich um eine unhandliche Konstruktion handelt ist Vor- und Nachteil zugleich. Unauffällig irgendwo hinstellen geht nicht, es ist quasi Mikrofon und Deko-Artikel in einem. Darum ist die Versuchung geringer, es ständig umzusetzen, während der Nutzung in der Hand zu halten oder gar mobil zu verwenden. Zum Glück, denn trotz der üppigen Dimensionen sind der Mikrofonkorpus und der beiliegende, praktische Distanz-Besprechungsschutz ziemlich stoßempfindlich. Weniger Schonung ist hingegen bei der stabilen Mikrofonspinne angesagt - einer elastischen Aufhängung zur Montage des Mikrofons auf Tischstativen oder Ständern. Akustische Beeinträchtigungen durch Erschütterungen in der Umgebung, wie sie schon ein geringfügig vibrierender Boden hervorruft, reduziert sie wirkungsvoll.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Was den Hersteller getrieben hat, ausgerechnet die historische Neumann-Flasche CMV3 einer im Jahr 1928 gegründeten Berliner Firma optisch nachzuempfinden, bleibt ein Rätsel. Abgesehen von Replika gibt es dieses Ur-Kondensatormikrofon heute nur noch in Museen und bei Sammlern, die Erfinder des Originals widmen sich längst Raffinierterem. Wer sich mit dem Äußerlichen des hier besprochenen Produkts arrangieren kann oder sogar Freude daran hat, erhält bei Amazon derzeit für weniger als 35 Euro ein wohlklingendes Mic - mit wichtigem Zubehör wie der Mikrofonspinne im Lieferumfang und inklusive Versandkosten. Noch stärkerer Sound und ein dezenterer Look gefällig, aber nicht übermäßig kostspielig? Da empfiehlt sich zum Beispiel das SE Electronics Magneto.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audio-Technica BP40

Kundenmeinungen (134) zu Tonor Pro TS-99

3,7 Sterne

134 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
59 (44%)
4 Sterne
27 (20%)
3 Sterne
19 (14%)
2 Sterne
15 (11%)
1 Stern
16 (12%)

3,7 Sterne

134 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Tonor Pro TS-99

Technik
Typ
  • Gesangsmikrofon
  • Instrumentenmikrofon
  • Richtmikrofon
  • Mikrofon-Set
Technologie Kondensator
Anschluss
  • XLR
  • Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie fehlt
Case/Etui fehlt
Clip fehlt
Kabel vorhanden
Netzteil fehlt
Pop-Filter fehlt
Spinne vorhanden
Stativ fehlt
Stativklemme fehlt
Tischständer fehlt
Windschutz fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: