Tokina 3,0/16-28 mm Cinema Test

(Weitwinkelobjektiv mit Zoom)
3,0/16-28 mm Cinema Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv
  • Bauart: Zoom
  • Brennweite: 16mm-28mm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

3,0/16-28 mm Cinema

Erste Cinema-Optik von Tokina

Die meisten neu produzierten digitalen Fotoapparate filmen auch. Dennoch gibt es Unterschiede zwischen Optiken, die für das Fotografieren konzipiert wurden und Objektiven an reinen Videokameras. So muss der Zoom beim Fotografieren schnell einzustellen sein, während beim Filmen ein sanftes und ruckfreies Zoomen ermöglicht werden soll. Mit dem 3,0/16-28 mm Cinema wird Tokina diesen Anforderungen gerecht.

Erstes Tokina Cinema-Objektiv

Mit dem neuen Objektiv steigt der japanische Hersteller in das Geschäft mit den Cine-Optiken ein. Um ein sanftes Zoomen zu ermöglichen, ist in dem Objektiv eine längere Übersetzung eingebaut. An dem manuellen Fokusierring lässt sich ein Follow-Focus für eine sanftere manuelle Verlagerung der Schärfe befestigen. Von der Seite sind die Skalen ablesbar. Höchstwahrscheinlich kann man das Tokina mit einem für Videokameras typischen PL-Bajonett oder einem Canon EF-Bajonett erwerben.

Noch wenig bekannt

Auf der japanischen Webseite hat das Unternehmen die neue Optik mit einer Brennweite von 16 – 28 mm bereits vorgestellt. Leider finden sich noch keine Informationen auf der internationalen Website. Laut Colorfoto soll die Optik dem AT-X 2,8/16–28 mm PRO FX ähneln. Dieses Objektiv besteht aus 15 Linsen in 13 Gruppen und besitzt eine Irisblende mit neun Blendenlamellen. Neben dem Canon EF-Bajonett, ist es auch für die Nikon AF erhältlich.

Fazit

Die Cine-Optik soll es für etwa 4.350 EUR geben. Das ist für einen Hobby-Fotografen und -Filmer doch etwas zu viel, sodass sich eher professionelle Video-Spezialisten um die Cine-Optik bemühen dürften. Das vergleichbare Fotoobjektiv kann man bei Amazon bereits für rund 840 EUR haben. Für den Hobby-Filmer sollte es ohnehin ausreichend sein. So kann man auf das Zoomen während der Aufnahme verzichten und im Vorfeld die richtigen Einstellungen treffen. Mit etwas Kreativität und guten Ideen können hervorragende Videos mit dem ATX1628C entstehen.

zu Tokina 3,0/16-28 mm Cinema

  • Tokina FiRIN 100mm F2.8 FE Makroobjektiv Vollformatobjektiv für Sony E-Mount

    TOKINA Objectif FIRIN 100mm f / 2. 8 monture SONY FE

  • Tamron 17-28 mm F2.8 Di III RXD

    Il est doté d'un filtre de 67 mm de diamètre, ne pèse que 420 g et mesure moins de 10cm de long. La taille compacte ,...

Datenblatt zu Tokina 3,0/16-28 mm Cinema

Bauart Zoom
Brennweite 16mm-28mm
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen