keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Ja
78 U/min: Nein
Phonovorstufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TT450BT

Vinyl-Vergnügen per Bluetooth-Stream

Stärken

  1. analoger Design-Plattenspieler mit Riemenantrieb
  2. guter Basis-Tonabnehmer Audio-Technica AT-3600L
  3. zuschaltbarer Analog-Vorverstärker, Holz-Chassis
  4. optionale Übertragung des Abgetasteten per Bluetooth

Schwächen

  1. entgegen Hersteller-Werbung kein A/D-Wandler integriert
  2. Feinjustierungen wie Anti-Skating nur ungenau möglich
  3. keine Bluetooth-Klangverbesserungs-Codecs wie aptX

Im Verhältnis zum freundlichen Einstiegsklasse-Preis wirkt der Dreher optisch hochwertig. Der gute Eindruck des minimalistischen Designs leidet lediglich unter der 80er-Jahre-Anmutung des Holz-Chassis-Farbtons. Das Laufwerk mit Riemenantrieb treibt den soliden Plattenteller ruhig und gleichmäßig genug an, um dem vorinstallierten, bewährten MM-Tonabnehmer Audio-Technica AT-3600L eine Bühne fürs feinfühlige Abtasten Ihrer Vinyl-Schätze bereiten zu können. Allerdings sind die üblichen Tonarm-Feinjustierungen nur sehr ungenau vornehmbar. Dank abschaltbarem Vorverstärker lässt sich das Signal kabelgebunden an gewöhnliche Line-Eingänge ausgeben. Möchten Sie Ihren Schallplatten-Content bequem drahtlos weiterreichen? Auch ein Bluetooth-Modul ist eingebaut, die Verknüpfung mit Zielgeräten meist unkompliziert. A/D-Wandler und USB-Port zur direkten Digitalisierung sind jedoch nicht integriert, obwohl der Hersteller teilweise anderes kommuniziert.

zu Thomson TT450BT

  • Thomson TT450BT Audio- - Plattenspieler (Audio-

    Bluetooth - Verbindung zum kabellosen oder kabelgebundenen Hören über RCA - Ausgang (Cinch - Kabel im Lieferumfang ,...

  • Thomson TT450BT Audio- - Plattenspieler (Audio-

    Bluetooth - Verbindung zum kabellosen oder kabelgebundenen Hören über RCA - Ausgang (Cinch - Kabel im Lieferumfang ,...

  • THOMSON TT450BT Plattenspieler (Braun)

    Musikliebhaber werden ihre Freude an diesem Gerät haben: Der Plattenspieler THOMSON TT450BT bringt angenehmen Klang in ,...

Datenblatt zu Thomson TT450BT

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung vorhanden
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 45 cm
Tiefe 36 cm
Höhe 14,5 cm
Gewicht 4,58 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 367775, TH 367775

Weitere Tests & Produktwissen

Dieser Handy ist analog

HIFI-STARS Nr. 32 (September-November 2016) - Über die Modelle 'Kid Thomas' und 'Robin Hood' wurde übrigens bereits von Autorenkollegen in HIFI STARS berichtet. Zur Vorstellung des neuesten Modells 'Captain John Handy' entschließe ich mich, der Manufaktur in der slowenischen Hauptstadt Laibach/Ljubljana einen Besuch abzustatten. An einem wunderschönen Sommertag stehe ich vor der angegebenen Adresse in der Cancarjevo nabrežje 15 - der Uferpromenade am Fluß Ljubljanica inmitten der malerischen Altstadt. …weiterlesen

Oldies frisch aufgelegt

PC Magazin 1/2012 - Verwenden Sie besser ein externes Interface per USB, das sorgt für eine störungsfreie Entkopplung. 4 Optimal aussteuern Der Lautstärke-Pegel von Schallplatten ist nicht immer gleich. Im Prinzip gilt: Je länger die Spielzeit einer Plattenseite, desto geringer die Ausgangslautstärke infolge schmalerer Rillenauslenkungen und umso empfindlicher die Platte für Verkratzungen, Staub und dergleichen. Extrembeispiel sind hier die Hitparaden-Samplerplatten mit 60 Minuten Spieldauer aus den 70ern. …weiterlesen