Thomson TSG923

TSG923 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    40  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
40 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Schall­zahn­bürste
  • Akku­be­trieb Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Lan­ger Bat­te­rie­be­trieb

Thomson zählt auf dem Markt für Elektrozahnbürsten nicht gerade zu den Big Playern. Ein Blick auf das Sortiment lohnt sich jedoch trotzdem. Interessant ist beispielsweise die TSG923. Sie ist nicht allzu teuer, handlich und bereit für den Betrieb per Batterie. Der Clou: Laut Hersteller soll Letztere die Zahnbürste bis zu 150 Tage mit Strom versorgen.

Technische Eckdaten

Auf den ersten Blick gibt sich die TSG923 nicht unbedingt als Elektrozahnbürste zu erkennen. Vielmehr erinnert das Silbergehäuse an einen Füller oder eine kleine Taschenlampe. Insgesamt wirkt das Design kompakt, schick und elegant. Bei abgezogenem Deckel kommt der Bürstenkopf zum Vorschein, technisch wiederum handelt es sich um ein Schallzahnmodell, das mit 22.000 Bewegungen pro Minute arbeitet. Der Kopf lässt sich natürlich auswechseln, wobei ein weiterer Aufstecksatz zum Lieferumfang zählt. Weiterhin wichtig: Der Hersteller wirbt mit Wasserdichte als positiver Eigenschaft, dafür beschränkt sich die Funktionalität aufs Nötigste. So steht lediglich ein Reinigungsmodus sowie eine Putzgeschwindigkeit zur Verfügung – und das wars.

Noch keine Erfahrungsberichte im Internet

Der lange Batteriebetrieb ist sicher ein Pluspunkt, allerdings haben sich die Verbraucher im Internet bisher nicht dazu geäußert, ob dieser Wert auch tatsächlich erreicht wird. Unabhängig davon ist die Ausstattung wie erwähnt spartanisch – allerdings kann man als Alltagsverbraucher auf viele Tools aktueller Modelle ohnehin durchaus verzichten. Für den Wechsel des Quadranten etwa ist im Zweifel kein Quadpacer nötig, für ein gutes Reinigungsergebnis keine Funktionen wie Bleaching, Massage und Gum Care oder für den Schutz des Zahnfleischs keine Anpresskontrolle. Schließlich kann man - etwas Erfahrung vorausgesetzt - auch selbst sicherstellen, dass man die Bürste nicht zu fest aufdrückt. Kurzum: Wer seine Ansprüche zurücknimmt und etwas gelassener an die Sache rangeht, dürfte mit der Ausstattung weitgehend zurechtkommen.

Auf dem Papier präsentiert sich die Thomson TSG923 als platzsparende Elektrozahnbürste für Urlaubs- oder Geschäftstrips, die Konditionen betragen dabei auf Amazon zur günstige 25 EUR. Doch wie gesagt: Erfahrungsberichte zur Batterielaufzeit, zum Handling, zur Lautstärke oder zur Reinigungsperformance gibt es bisher noch nicht.

von Stefan

zu Thomson TSG 923

  • Thomson Nomade Schallzahnbürste

Kundenmeinungen (40) zu Thomson TSG923

3,6 Sterne

40 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (45%)
4 Sterne
6 (15%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
5 (12%)
1 Stern
7 (18%)

3,6 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Elektrische Zahnbürsten

Datenblatt zu Thomson TSG923

Allgemeine Informationen
Typ Schallzahnbürste
Stromversorgung
Akkubetrieb fehlt
Batteriebetrieb vorhanden
Netzbetrieb fehlt
Ausstattung & Funktionen
Anzahl mitgelieferter Aufsteckbürsten 2

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf